Kundenrezension

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eat A Peach (for peace)...,, 9. Dezember 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Eat a Peach (Deluxe Edition) (Audio CD)
Kurz zur Geschichte des Albums, wer's kennt, springt einfach zum 3. Absatz.

...ein Ausspruch von Duane Allman im einem Interview ("Every time I'm in Georgia, I eat a peach for peace") sollte das Album heißen; der Titel wurde dann einfach auf "Eat A Peach" gekürzt. Auch war nur ein Single-Album geplant, aber die Band - so Drummer Butch Trucks - wollte soviel Musik wie möglich mit Duane Allman veröffentlichen. Die Band hatte in den Criteria-Studios in Miami sechs Titel aufgenommen, davon noch drei mit Duane Allman.

Man entschloss, auf die Fillmore East-Tapes zurückzugreifen und den Rest des Albums mit einigen kürzeren Titeln zu vollenden. Die Wahl fiel auf "One Way Out" und "Trouble No More". Beim Sichten der Tapes kam dann die Idee, das Showpiece der Band "Mountain Jam" als zweite LP mitzuveröffentlichen. Problem war, so B. Trucks, dass es die einzige Version war, die gut genug war, veröffentlicht zu werden. Aber es insgesamt eine der schlechtesten Versionen war, die die Band jemals spielte. Wegen dem Spiel von Duane Allman veröffentlichte man dann doch.

Das Doppel-Album kam im Februar 1972 in die Läden und stand bereits Anfang März auf Platz 4 der Billboard-Charts ("At Fillmore East" hatte es bis auf Platz 13 geschafft). Dieses Doppel-Album ist für mich immer eines d e r Alben geblieben, die ich seit der Veröffentlichung immer noch höre und die sich nie abgenutzt haben. Die Studio-Tracks sind alle sehr sehr gut und über die Live-Tracks braucht man nicht reden, da die alle als Klassiker zu den Top-Ten der besten Live-Alben gehören. Allein der 34-minütige "Mountain Jam", bei dem jeder in der Band viel Zeit für Soloimprovisationen hat, ist ein Genuß!

Was Jahrzehnte fehlte, war dann die vollständige Veröffentlichung des Konzertes vom 27.6.1971, der allerletzten Fillmore-East Show. 2006 war es denn endlich soweit und was kann man dazu sagen, außer dass das Konzert sehr gut ist und die Band als "Houseband" von Bill Graham und Closing Act in dieser Nacht in Top-Form war (schade ist allerdings, dass die freundliche Introduction von Bill Graham nicht mitveröffentlicht wurde, wie auch der kurze, aber interessante Radio-Kommentar des übertragenden NYC-Channels).
Die Set-List birgt natürlich nichts Neues, aber das war ja klar, nur gut 3 Monate nach den März 1971-Shows der Band dort. Aber wie immer schon, spielt die Band die Titel zwar in der Grundform ziemlich gleich, aber die Improvisationen sind immer wieder anders, sowohl von dem grandiosen Zusammenspiel der Band und auch der Länge der Titel. Man kann immer wieder neue Höhepunkte heraushören. Und das Zusammenspiel der Gitarristen Duane Allman und Dickey Betts mit der B-3-Organ von Gregg Allman und dem perfekten Klangteppich der Rythm' Section war kaum zu überbieten. Insbesondere Duane Allman spielte damals wie von einem anderen Stern.

Es war sicherlich ein denkwürdiges Konzert in dieser allerletzten Nacht im Fillmore East und zugleich einer, wenn nicht d e r Höhepunktpunkt dieser Nacht. 5 ***** sind für dieses Album eindeutig zu wenig; und die hat allein schon das wunderschöne Album-Cover verdient!

Wer noch mehr von der Band aus dem Fillmore East hören möchte, es gibt noch eine CD-Veröffentlichung von 3 Konzerten vom 11./13. und 14. Februar 1970, bei denen die Band mit den "Grateful Dead" und "Love" spielten Fillmore East 2/70 (UK Import) (mitgeschnitten von GD-Recordist Osley Stanley "Bear"). Oder natürlich die Klassiker At Fillmore East (Deluxe Edition) The Fillmore Concerts. Aber Anhänger der Band haben die sowieso schon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Linda99
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Bonn, Germany

Top-Rezensenten Rang: 257