Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jeff Bridges ist mehr als nur der ,Dude'..., 24. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crazy Heart (DVD)
Die Handlung des Films ist von anderen schon eingehend beschrieben; sie ist übersichtlich und für sich gesehen nichts Besonderes. Insoweit kann ich kritische Ansätze einiger Rezensenten nachvollziehen (drei, bei Wohlwollen vier Sterne).

Was diesen Film außergewöhnlich macht (fünf Sterne), ist der Hauptakteur Jeff Bridges. Seine Präsenz in ,Crazy Heart' ist beeindruckend wie auch seine stimmliche Qualität. Zu keiner Zeit entsteht beim Zuschauer das Gefühl, hier spiele einer eine Rolle. Er ist so überzeugend, dass er ,Bad' Blake ist; er sieht nicht nur kaputt aus, er ist kaputt; er ist Alkoholiker, er spielt ihn nicht; sein geistiger und körperlicher Verfall sind real, nicht gespielt; seine Augen sind müde, sie spielen keine Müdigkeit vor; wenn er sich übergibt, sollten sich Zartbesaitete besser die Ohren zuhalten. Beim Zusehen leidet man mit bei so viel Elend. Das ist ganz große Schauspielkunst. Mir fällt keine andere Umschreibung ein als authentisch, nichts ist aufgesetzt oder gekünstelt. Pausen, wo Worte nur stören würden, Augen-Blicke statt unnötiger Gesten: das ist großes Kino.

Wenn Bridges singt, dann hat das eine Qualität, als würde er nichts anderes machen (eben ein schauspielender Musiker). Dass er, der ja auch Musiker ist, nach den ,Baker Boys' vor über zwanzig Jahren in einem weiteren ,Musikfilm' auftritt, war nur eine Frage der Zeit (und einer passenden Filmvorlage).

Damit die Balance des Films zumindest so einigermaßen hergestellt ist, musste Maggie Gyllenhaal all ihr Können aufbieten, und das ist der älteren Schwester des ,Brokeback Mountain'-Darstellers Jake Gyllenhaal großartig gelungen. Sie wurde für den Oscar als beste Nebendarstellerin nominiert. Die übrigen Mitwirkenden wie das schauspielerische Schwergewicht Robert Duvall (einer der Produzenten) sind nur Randerscheinungen (,Supporter'), aber nötig, damit der Protagonist voll zur Geltung kommen kann.

Bridges war mehrfach nahe dran, einen Oscar zu bekommen, dies zeigen seine Nominierungen. Dass er es ,auf seine alten Tage' noch geschafft hat, ist eine Genugtuung angesichts seiner schauspielerischen Qualitäten, die er u. a. in ,Die letzte Vorstellung' (,The Last Picture Show'), ,Tron', ,König der Fischer', ,Fearless', ,The Big Lebowski', ,Rufmord' oder jetzt in ,Crazy Heart' unter Beweis gestellt hat.
Er ist jetzt nicht mehr nur der ,Dude', auf den ihn manch einer leider reduziert, jetzt ist er auch noch ein ,Crazy Heart'.

Ja, es stimmt: die Filmmusik - in erster Linie sei T-Bone Burnette gedankt - ist einfach umwerfend und die CD ist ein Muss für jeden Musikliebhaber, nicht nur für Country-Fans (fünf Sterne). Der Lied ,The Weary Kind' mit Ryan Bingham hat zu recht sowohl den Oscar als auch den Golden Globe als bester (Film-) Song bekommen. Und die anderen Stücke wie ,Somebody Else', ,Fallin' & Flyin'' und ,I Don't Know' mit Jeff Bridges, ,Once A Gambler' mit Sam ,Lightnin' Hopkins oder ,If I Needed You' des unerreichten Townes Van Zandt stehen ihm in keiner Weise nach.

,Crazy Heart' aber auf Musik zu reduzieren, scheint mir zu kurz gegriffen. So überschaubar, aber keinesfalls langweilig der Plot ist, so überragend sind die Schauspieler, denen die Regie viel Platz für die Entwicklung ihrer Fähigkeiten gelassen hat. Die DVD wie die CD mit der Filmmusik sind gleichermaßen empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.08.2011 19:30:53 GMT+02:00
Velocista meint:
Gratulation zu dieser Retention! Erspart mir einen langen Text, da alles gesagt ist...
Ich sehe es genau so: Jeff Bridges ist großartig, absolut authentisch wirkend (Widerspruch in sich, aber das macht die ganz großen Schauspieler aus!) und wird, wie manche seiner Kollegen (Nicholson, de Niro, Pacino) immer besser, je älter er wird! Da ist noch einiges zu erwarten - ich freu mich drauf!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (59 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 21,99 EUR 21,18
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 263.865