Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

249 von 261 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung langsame Mogelpackung! Kingston veräppelt alle seine Kunden, 6. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Kingston SV300S37A/120G SSDNow V300 interne SSD-Festplatte 120GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz (Personal Computers)
leider ist die Kingston V300 120Gb eine reine Mogelpackung, die mit falschen Geschwindigkeiten beworben wird.

Alle seit dem Sommer 2013 hergestellten Modelle werden mit einer neuen unbrauchbaren Firmware 506 ausgeliefert,
welche die V300 SSD auf das langsame Niveau einer alten normalen Festplatte herunter bremst.
[...]

in sämtlichen Foren wird mittlerweile vor dieser Mogelpackung von Kingston gewarnt.
[...]
die SSD mit den hohen beworbenen Geschwindigkeiten über 400 Mb/s hatten eine ältere Firmware 505 und andere Speicher Module.
die Erste Charge die ausgeliefert wurde und die auch alle Webseiten/Zeitschriften gebenchmarkt haben war also noch in Ordnung,
dann änderte man schlagartig den Produktionsprozess um möglichst billige langsame Komponenten verbauen zu können, in Verbindung mit der neuen Firmware 506.

Seit Mai werden also langsame Speichermodule in Verbnindung mit der unbrauchbaren Firmware 506 verwendet ohne das man die Kunden informiert!
ich selbst habe leider auch so eine Mogelpackung erhalten die in meinem Laptop mit Core i3 beim sequ. Lesen gerade mal die Geschwindigeit meiner 500 Gb Samsung Platte erreicht.

Schade, auch alle Kollegen die die gleiche SSD bekommen haben können alle die gleiche langsame bremsende Perfomance messen.
Also keine Einzelfall, sondern die komplette Serie mit der Firmware 506 ist unbrauchbar schnecken langsam.
Wir werden die Kingston V300 alle wieder zurück geben und hoffen das die neue Serie mit Firmware 507 besser wird oder den Hersteller wechseln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 5 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 16 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.12.2013 20:56:22 GMT+01:00
Speedy meint:
Also aktuell ist die Firmware 5.0.7. Warum spielst du sie nicht mit der SSD-Toolbox drauf?
-> Toolbox http://www.kingston.com/de/support/technical/downloads?product=SV300S3&filename=SSD_Toolbox_20
Ich habe eine KINGSTON SV300S37A120G und da war von Werk aus schon die Firmware 507KC4 drauf. Gekauft vor zwei Wochen bei Conrad.de

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.12.2013 12:45:08 GMT+01:00
T. Sachse meint:
weil Kingston die Firmware nicht anbietet.
die Toolbox ermöglicht kein Firmwareupdate !!
Auch meine Anfrage bei Kingston wurde so beantwortet.
es bleibt nur die SSD wieder auszubauen (nochmal den Laptop komplett zerlegen)
einzusenden und auf eine Version mit 507 zu hoffen.

nie wieder Kingston...ein Trauerspiel...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2013 13:38:25 GMT+01:00
auch unsere SV300 120Gb hatten die buggy fehlerhafte Firmware drauf, selbst die Austausch SSD hatten nur die 506 und keine 507.
wenn ich für 450 Mb/s bezahle möchte ich auch annähernd 450 Mb/s erhalten und nicht 160 Mb/s

Veröffentlicht am 19.12.2013 14:24:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.12.2013 14:33:00 GMT+01:00
Julianus meint:
Kann ich leider alles so bestätigen. Sollte meine erste SSD werden, aber schon beim ersten "Benchmark-Check" via AS SSD war die Entäuschung groß - gerade mal 170 MB/s Lesen und 110MB/s Schreiben an einem Sata3 MSI 970A - G46 Board.

"Zum Glück" hat die V300 nach 5 Tagen dann das "Zeitliche gesegnet"....erst "Blue Screens", dann Totalausfall. Amazon hat die Kohle sofort Retour erstattet.

Habe nun eine "Samsung EVO 840" verbaut - Traumhaft! Komme auf 480MB/s Lesen und 465MB/s Schreiben mit o.g. Board.

"RAM" werde ich mir von Kingston bestimmt weiterhin kaufen, aber eine SSD nie wieder.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2013 14:28:43 GMT+01:00
T. Sachse meint:
ich habe heute im 3. Anlauf endlich eine V300 mit aktueller Firmware 520 bekommen.
und diese hat endlich die versprochenen Leistungswerte !
280 Mb/s an einem alten Sata 2 Anschluss im Laptop (der kann eh nur 1,5 Gbit)
und 440 Mb/s an einem Sata 3 Anschluss !
AS SSD hat nun über 500 Punkte also doppelt so viel.

also Ausschau halten nach der Firmware 507 oder 520 die sind ok.
Firmware 506 ist böse und schlecht ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2013 13:22:22 GMT+01:00
Matti meint:
Erstmal DANKE für die Rezension. Wenn ich mir jetzt die SSD hier bei amazon bestellen würde, welche Firmeware hätte ich dann drauf? Wäre wohl ein Glücksspiel ob ich ne 506er oder ne 520er bekommen würde wa? oO

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2014 17:11:34 GMT+01:00
T. Sachse meint:
wahrscheinlich kommt jetzt eine mit der Version 520 also mit einer guten brauchbaren Firmware.

die Modelle mit der langsamen 506 Firmware sollten nun alle weg sein und nur Cyberport verkauft noch solche alten
langsamen Kingston Mogelpackungen...selbst nach 3 oder 4 Austäuschen wurden dort immer wieder die gleichen alten Dinger geliefert...
bei Amazon kam sofort eine bessere aktuellere Version mit Firmware 520 ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2014 18:52:27 GMT+01:00
Wie kann ich die FW rausfinden ? Meine ist heute von Amazon gekommen und nun bin ich super unsicher.

Vielen Dank für jeden Tipp.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2014 20:21:11 GMT+01:00
Speedy meint:
Mit der Toolbox:
-> http://www.kingston.com/de/support/technical/downloads?product=SV300S3&filename=SSD_Toolbox_20

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.01.2014 22:13:08 GMT+01:00
T. Sachse meint:
Oder unten rechts auf dem Aufkleber. Die ersten Zahlen sind die Firmware.
Kann man sogar vor dem Auspacken schon lesen da es durch die Verpackung durch sichtbar ist.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›