Kundenrezension

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nette Lektüre vor der Wanderung, 4. September 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bruckmanns Wanderführer: Traumpfad München - Venedig (Broschiert)
Nette Lektüre zum Einstimmen vor der Wanderung, allerdings während der Wanderung war das Buch für uns nicht nicht hilfreich.
Die Beschreibungen sind sehr blumig geschreiben und auf schwierige Passagen wird nicht ausreichend hingewiesen, was dann an einigen Stellen des Traumpfades zu einem Problem wurde.
Auch mussten wir leider feststellen, dass viele der angegebenen Zeit- und Kilometerangaben weit von der Realität entfernt waren. Was im Buch eine rote (mittelschwere) Wanderung ist, wird vom DAV als schwarze (schweren) Wanderung ausgewiesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.12.2012 12:39:36 GMT+01:00
buechermaxe meint:
Hallo Tinki,

Ihr Kommentar zum Bruckmann-Führer ist aus Ihren Erfahrungen mit diesem Wanderführer und Ihrer Wanderung von München nach Venedig heraus geschrieben. Was Sie schreiben, haben in den vielen Jahren, seitdem es diesen Wanderführer zum Weg München Venedig gibt, schon viele Wanderer festgestellt. Daher möchte ich, da ich den Weg schon mehrfach gegangen bin, Ihnen auf Ihren Kommentar hin folgende Hinweise geben:

Der Bruckmann-Führer wendet sich eher an die jugendlichen und sportlichen Wanderfreunde und -freundinnen. Das war schon immer so. Daher sind seine Zeitangaben schon immer, seitdem es diesen Führer gibt (1. Auflage ca. Ende der 90er Jahre), ambitionierter gewesen als andere. Man muss bei den Zeitangaben als normaler Wanderer – das bin ich auch – ca. 10 bis 15 Prozent hinzutun. Nimmt man z.B. die Zeiten vom Rother-Führer und rechnet diese Prozentpunkte hinzu, kommt man im allgemeinen zu den Angaben im Bruckmann-Führer.

Die Abweichungen von roten und schwarzen Angaben zwischen DAV und dem Bruckmann-Führer sind natürlich opportun, kann man als Autor so machen. Das hängt einfach von der eigenen Einschätzung der Wegstrecke ab und die kann natürlich nicht jedem Wanderer und jeder Wandererin auf diesem Weg entsprechen. Also muss man zu Wanderführer und Weg seine eigene Einschätzung finden. Und das geht und ist auch beim Bruckmann-Führer verlässlich.

Die Karten im Bruckmann-Führer, was oft kritisiert wird, auch schon früher kritisiert wurde, sind allgemeine und generelle Orientierungen. Meinem Geschmack nach sind diese aber besser als im Rother-Führer, da sie eine allgemeine Orientierung geben und auch bei schlechten Witterungsverhältnissen oder bei Dunkelheit ablesbar sind. Die Karten im Rother-Führer verwirren eher, da es Ausschnitte aus Landkarten sind und wenig Orientierung bieten, so tun, als würden sie echte Wanderkarten ersetzen können, was nicht stimmt. So sind die Übersichtskarten im Bruckmann besser, da man sich die optisch dargestellten Informationen auch besser merken kann und man muss den Führer nicht ständig zur Hand nehmen.

Also insgesamt ist es immer eine Geschmacksfrage, welchen Wanderführer man zur Hand und mitnimmt. Viele Wanderer haben auch, da ihnen das eine im einen, das andere im anderen Wanderführer als besser erschien, einfach zwei Wanderführer mitgenommen oder, wenn man zusammen ging, hat der eine den einen, der andere den anderen dabei gehabt. So ist man, wenn man sowieso noch die Wanderkarten 1:50.000 oder 1:100.000-Wanderkarten dabei hat, für alles gerüstet.

Aber eines gilt: Die persönliche Einschätzung, was am Berg geht und was nicht, kann einem kein Wanderführer abnehmen, weder Bruckmann noch Rother! Daher sollte man vor der Fernwanderung seine Leistungsfähigkeit durch mehrere Wochenendwanderungen überprüfen. Das gilt immer und ist die beste Versicherung für die kommende Fernwanderung.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.1 von 5 Sternen (9 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 12,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.846.960