Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gute Einführung, 4. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Einführung in die Theoretische Informatik: Formale Sprachen und Automatentheorie (Taschenbuch)
Eine Einführung in die theoretische Informatik. Dieses Buch kann anders als viele seiner Konkurrenten wirklich als Einführung angesehen werden.
Es ist natürlich so, dass nur eine sehr kleine Teilmenge der Grundlagen theoretischer Informatik vermittelt wird, aber nichts anderes erwarte ich auch von einer Einführung - den Rest bekommt man als Informatikstudent sowieso noch schnell genug zu hören. Und dafür gibt es Literatur ganz anderen Kalibers, die ich aber nicht mehr als Einführung bezeichnen würde. Nennenswert sind da insbesondere 'Introduction to Automata Theory, Languages and Computation' (Hopcroft, Ullman, Motwani) 'Introduction to the Theory of Computation' (Sipser).
Das Buch beginnt mit wichtigen Konzepten wie Alphabeten, Sprachen, deren Ab-, Auf- oder auch Überzählbarkeit.
Beispiele werden hier und auch im weiteren Verlauf des Buchs regelmäßig erbracht und überschaubar gehalten;
auch die gelegentlichen Illustrationen fand ich sehr hilfreich.
Weiter geht es mit endlichen Automaten, Kellerautomaten und Turing-Maschinen, also sehr wesentlichen Formalismen der theoretischen Informatik.
Zum Ende hin gibt es sogar noch einen sehr kurzen Ausblick zum Thema Komplexität - wie gesagt: kurz.
Letzteres gilt für alle Inhalte in diesem Buch: kurz aber prägnant in einer Weise, die es ermöglicht den Formalismus als solchen erstmal zu erfassen, ohne sich viel mit den oft sehr präzisen technischen Details auseinandersetzen zu müssen.
Zusammenfassend möchte ich meinen, dass man einen guten Überblick über die Materie bekommt, ohne gleich tief eindringen zu müssen - perfekt zur Vorbereitung auf das Fach. Tatsächlich gibt es aber auch genügend Hinweise auf weiterführende Themen, in die man nach Belieben einsteigen kann.
Für explorative Menschen wie mich ist dieses Buch damit eine sehr gute Basis. Es lohnt sich aber auch für andere Fächer wie den Compilerbau, wo viele der Formalismen gebraucht werden. Es gibt sogar einen Abschnitt zu Top-Down-Parsing.
Wer allerdings auf ein Kapitel über primitive Rekursion hofft, wird hier enttäuscht. Ebenso wären an einigen Stellen weitere Sätze mit kurzen Beweisideen wünschenswert, da zumindest an meiner Universität großer Wert auf das Beweisen gelegt wurde.
Wenn der Autor noch einen kurzen Ausflug in die primitive Rekursion nachlegt würde ich das Buch als die beste deutschsprachige Einführung in die theoretische Informatik bezeichnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Cottbus

Top-Rezensenten Rang: 669.530