MSS_ss16 Hier klicken createspace Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Noch nicht auf Slayer Niveau, 15. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Divide and Conquer (Limited First Edition) (Audio CD)
Nach den letzten 3 Veröffentlichungen wurden die Griechen von mir zur einzig legitimen Slayer Nachfolgeband geadelt. Auch da ich sie bis jetzt 3 Mal live gesehen habe. Nun, nach dem neuen Album muß ich mich leider ein wenig korrigieren. Zu den einzelnen Songs gibt es folgendes zu sagen: Die ersten 3 Songs sind wahre Prachtstücke und gehören schon jetzt zu Ihren besten Kompositionen. Danach flaut die Platte allerdings etwas ab. Hat 'Control the twisted Mind' zwar noch eine amtliche Kreator Schlagseite, wird es ab Track 5 bis 9 ziemlich austauschbar und man hat immer das Gefühl, das schon irgenwann einmal schon von Ihnen gehört zu haben (hört euch die CD 'Dead again' an - hier sind ähnliche Songs weitaus spannender arrangiert). Der letzte Song `White Wizard' hält dann wieder mit den ersten 3 Songs mit.
Wenn meine Vorrezensenten 4,5 - 5 Punkte geben, wieviel Punkte müßten dann die ersten 5 Slayer CD's bekommen (7, 9 oder noch mehr ?) Versteht mich nicht falsch, die CD ist gut, aber gemessen mit anderen Klassikern (Slayer, Metallica, Kreator, usw.) halt nur 4 Punkte. Generell wird meiner Meinag nach viel zu schnell die Höchstpunkzahl vergeben ( volle Punktezahl = jeder Song ein Volltreffer). Auch habe ich das Gefühl, daß das jährliche Veröffentlichen eines Tonträgers der Band mittlerweile etwas schadet. Vieleicht sollten in Zukunft die Kompositionen länger reifen um aus den schwächeren Songs Perlen zu machen. Andere Bands veröffentlichen nur alle Jubeljahre.
Get thrashed.
P.S. Artwork und Sound wie immer allererste Sahne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.01.2014 20:56:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.01.2014 07:31:36 GMT+01:00
Funeral Doom meint:
Wo bitte steht bei mir was von 4,5 oder 5 Punkten??? ... vier Sterne sind vertretbar ... d.h., es ist eher unterhalb angesiedelt!
"Generell wird meiner Meinag nach viel zu schnell die Höchstpunkzahl vergeben" - So isses, merkt man immer wieder bei überzogenen Bewertungen von alteingesessenen Bands!

Veröffentlicht am 18.01.2014 13:39:21 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 17.04.2016 18:04:13 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 28.01.2014 20:30:32 GMT+01:00
hard'n'heavy meint:
Hab die Suicidal Angels jetzt am Samstag erstmals live gesehen und sie sind wirklich ganz gut - allerdings waren beide Vorbands besser: Lost Society dank eines voller Energie nur so sprühenden Auftritts und Fueled by Fire dank einer astreinen Performance und geilem Songmaterial. Und das ging nicht nur mir so... Auch gefällt mir persönlich das Vorgängeralbum Bloodbath besser. Ist abwechslungsreicher.

Man muss aber auch mal sagen, dass im Thrash Genre nicht wirklich viel Neues zu erwarten ist. Man kann eigentlich frohl sein, dass es junge Bands wie Savage Messiah, Angelus Apatitrada und Havok gibt, die diese Old School Mucke spielen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.02.2014 13:23:05 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 17.04.2016 18:03:41 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›