Fashion Pre-Sale Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Wein Überraschung HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY
Kundenrezension

155 von 160 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Soundsystem, wie aus den Anfängen der Radiotechnik., 24. Januar 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HF 3461/01 Premium Wake-up Light Sonnenaufgangs-Simulation mit 3 natürlichen Wecktönen (Haushaltswaren)
Ich kann mich in der Bewertung des Philips Premium Wake-up Lights meinem Vorredner Chris nur anschließen.

Das Konzept zum biologischen Aufwachen mit einem simulierten Sonnenaufgang funktioniert sehr gut, was dann allerdings nach dem 30-minütigen sanften Anstieg der Raumbeleuchtung an akustischen Aufwachklängen ertönt, erinnert an die Anfänge der Radiotechnik. Das Ganze beginnt mit einem unangenehmen Knacken und Rauschen, wenn man sich z.B. mit klassischer Musik über UKW-Radio wecken lassen möchte und die Naturklänge (Vogelgezwitscher, Wellenrauschen, Froschgequake) kommen daher wie aus Omas altem Grammophon.

Was sich Philips dabei gedacht hat, dieses Soundsystem mit Premium-Sound-Lautsprecher zu bezeichnen, bleibt mir ein Rätsel. Schade, denn ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Philips dies mit seiner langjährigen Erfahrung im HiFi-Bereich nicht hätte besser machen können.

Das Design des Philips Premium Wake-up Lights bleibt sicherlich Geschmacksache. Ich selbst war enttäuscht, dass das Gerät komplett aus Kunststoffkomponenten gefertigt ist und hätte mir höherwertige Materialen wie einen Gehäusefuß aus Aluminium und einen Lampendeckel aus mattiertem Glas gewünscht.

Alles in allem drei Punkte für ein funktionsfähiges Gerät in verbesserungswürdiger Ausführung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.02.2008 08:07:05 GMT+01:00
Und dafür 100 Euro? Mir müsste ein Fuß fehlen... Danke für die Infos!
‹ Zurück 1 Weiter ›