Kundenrezension

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Highspeed-Actionthriller, 25. Mai 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Operation Elite: Roman (Gebundene Ausgabe)
"Operation Elite" ist jetzt Reillys dritter Band mit dem US Marine Shane "Scarecrow" Schofield. An alle, die herummäkeln, dass SChofield ständig eine Sollenbrille trägt: In "Ice Station", dem ersten Buch mit ihm, wird erklärt, wie es dazu kommt. Scarecrow war bei einem Einsatz im Krieg im Balkan in Gefangenschaft geraten, wo man ihn gefoltert hatte, und dabei unter anderem seine Augen aufgeschnitten... Scarecrow wird gerettet, sein Augenlicht durch eine Operation gerettet, aber zwei hässliche Narben bleiben zurück. Diese verdeckt der Marine mit eben jener schwarzen Sonnenbrille, die er immer trägt.
Soweit zur Vorgeschichte.
Ich gebe zu, dass "Operation Elite" das überdrehteste, verrückteste und unrealistischste Buch ist, dass ich je gelesen habe (vgl. Flugzeugträger oder Verfolgung der Rakete; die, die's gelesen haben, wissen, was ich meine)
Auch "Ice Station" und "Die OFfensive", die ich nur weiterempfehlen kann, waren nicht gerade realitätsnah, aber "Operation Elite" toppt alles. Von Beginn bis zum Ende reine Action in den verrücktesten Szenen, die man sich vorstellen kann. Und genau das ist es, was einen Reilly-Roman auch ausmacht: Die Action-Szenen. Dass die Handlung meistens entweder sehr einfach ("Showdown", "Der Tempel") oder etwas komplexer, aber dafür umso abgedrehter (Bücher mit Scarecrow) ist, sollte bei einem Actionroman niemanden stören, denn hier zählt (wie beim Popcorn-Kino) nur eins: Das Buch muss Unterhaltung pur sein. Und das gelingt Reilly immer wieder auf voller Linie. Ich habe auch "Operation Elite" wie die Vorgänger an drei Tagen durchgelesen, weil es mich so gefesselt hat.
Allerdings ist dieses Buch auch mal ein bisschen kritisch, denn die Hauptpersonen denken auch mal kritisch darüber nach, welche brutale (!!!) Tätigkeit sie ausüben und Scarecrow darf endlich mal echte Gefühle zeigen.
Fazit: Reillys bester Roman. Frei von jeglichem US-Patriotismus (was ja sonst im Polit- und Actiongenre eigentlich nicht üblich ist, siehe Clancy, Brown, Robinson), dafür voller Action, Spannung und Dramatik - und einiges an Brutalität. Für zärtere Gemüter ist dieser Roman sicherlich nichts!!!
Wer noch einmal rummeckert, dass das Buch unrealistisch, ein D-Movie oder "dumme" Action ist, der soll sich entweder einen Clancy-, Brown- , Coonts-... Thriller kaufen oder einen Liebesroman, falls einem dieser realistischer vorkommt! ;-)))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (75 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (19)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 10,72
Auf meinen Wunschzettel
Ein Kunde