Kundenrezension

15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungen., 12. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Romy (DVD)
Natürlich ist es nicht möglich, Romy Schneiders Leben in eineinhalb Stunden zu fassen.

Ein Film ist ein Film und das Leben ist das Leben und dauert so lange, wie es dauert. Dennoch taucht dieser Vorwurf bei Biopics ständig auf. Was eine Filmbiografie leisten kann, ist im besten Fall der flackernde Widerschein des Seins eines Menschen und sein Nachhall. Sie kann einige Schlaglichter auf das was war, oder, was wahrscheinlicher ist, auf das was man zu wissen glaubt, werfen. Und natürlich wird jeder glühende Fan, der jedes Fitzelchen, das der Öffentlichkeit zugänglich ist, kennt, sich enttäuscht abwenden, weil er fast alles vermisst und der Rest nicht nach dem Bild dargestellt wurde, das er sich gemacht hat. Entfernt man sich vom Anspruch der reinen Verehrung, ist dieser Film durchaus gelungen und hätte auch die Kinoleinwand verdient gehabt. Über die ist schon viel Schlechteres geflackert.

Ja, ich finde schon, dass Jessica Schwarz der Romy Schneider gerecht wurde. Die beiden großen Fehler, sich anzubiedern oder Romy Schneider unreflektiert anzubeten, hat sie vermieden. Hinter der Ikone ist sie präsent geblieben, was nur möglich ist, weil sie selbst Persönlichkeit hat und zu wissen scheint, wer sie ist und was sie will. Das ist vielleicht mehr, als Romy Schneider sich im Alter von Jessica Schwarz zugestanden hat. Allerdings lastet auf der Film-Romy auch nicht das große Gewicht einer gewaltigen Schauspielerdynastie und die Angst, diese nicht angemessen fortsetzen zu können. Jessica Schwarz hätte auch einen anderen Weg gehen können, für Romy Schneider schien er aus verschiedenen Gründen zwingend vorgezeichnet zu sein. So wie ihre Mutter sie zum Film brachte, hätte auch sie ihre Kinder vor die Kamera geholt, wenn das Schicksal ihr gnädiger gewesen wäre. Dabei wusste sie doch ganz genau, dass das Leben als Star alles andere als ein Königsweg zum Glück ist. Niemand kann die Ansichten und Beweggründe eines anderen endgültig erfassen. Trotzdem glaube ich, dass Romy Schneider die Interpretation der Jessica Schwarz gefallen hätte. Dass diese ihr Potential noch nicht ganz ausgeschöpft haben dürfte, versteht sich in Anbetracht ihres jungen Alters fast von selbst. Auch alle anderen Charaktere waren gut dargestellt. Dieser Alain Delon war farblos? Fand ich nicht. Mit nur einem einzigen gelungenen Blickkontakt kann man das Glück und Elend einer ganzen Beziehung umfassen. Gut, wenn das gelingt, besonders bei einer Geschichte, der zwangsläufig immer der Zeitraffer im Nacken sitzt, weil man sich für das A bis Z entschieden hat.

Das Leben der Romy Schneider bietet genügend Stoff für mehrere Filme. Dieser ist ein guter Auftakt.

Helga Kurz

12.November 2009
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (35 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
EUR 10,80
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Helga Kurz "Helga Kurz"
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Stuttgart

Top-Rezensenten Rang: 267