Kundenrezension

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wohl leider kein Elvis-Fan/Kenner in das Projekt involviert, 8. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Perfect Elvis Presley Collection (Audio CD)
Da ich von Elvis im Grunde jede CD-VÖ in meiner Sammlung habe, kam ich an dieser Box nun auch nicht vorbei. Musikalisch gesehen...sowie vom Preis/Leistungs-Verhältnis her, gibt es satte 5 Sterne. Mir leuchtet aber partout nicht ein, warum die Verantwortlichen immer diese Dopplung-CDs mit in eine Collection packen. Desweiteren gibt es auch mit der Elvis for Everyone Dopplungen innerhalb der Box. Und was auch sehr schlecht gemacht ist, ist, dass man bei 5 Covers eben NICHT das Originalartwork genommen hat, sondern das, von späteren Wiederveröffentlichungen. Schade, dass in ein solch tolles Projekt kein Elvis-Fan/Kenner miteinbezogen wurde.

P.S: Die 5 Golden Records wurden bereits in einer günstigen "Original Albums"-Box veröffentlicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.08.2012 19:33:06 GMT+02:00
Dietmar K. meint:
Hallo Latenightlover,
ich fände es hilfreich, wenn Sie in Ihrer Rezension ausführlicher darauf eingingen, welche fünf Alben es denn nun sind, die, nach Ihrer Meinung, nicht dem Original LP Album entsprechen.
Liebe Grüße,
Dietmar K.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.08.2012 20:00:00 GMT+02:00
Hallo Dietmar K.
...kein Thema!
Folgende Covers haben diese (ich nenne es mal) Recherchefehler.
1. Elvis Presley (1956) (Das alte Plattenlogo von RCA ..zu sehen auf der "Elvis Is Back" wurde nicht verwendet. Das verwendete Logo gab es erst
ab 1968 bei der Elvis Comeback-Special-LP).
2. Auch bei der Something for Everybody wurde das Cover der "Nice-Price"-VÖ aus den 80ern genommen (zu erkennen an RCA-INTERNATIONAL
und auf der Rückseite Copyright 81)
3. Pot Luck ...auch fälschlicherweise mit dem Logo von 1968 aufwärts...auch die Cover-Rückseite mit den 4 Elvis-Platten macht dies deutlich)
4.Elvis Country ist zwar mit dem 70er RCA-Logo versehen...aber auch hier hat man das NicePrice-VÖ-Cover mit dem Zusatz "international" genommen.
5. Elvis Love Letters...hier das Gleiche. (auf der Rückseite unten auch zu sehen: Copyright 1981.

Wobei ich sagen muss, dass mich die Dopplungen wesentlich mehr stören...denn DAS ist Pfusch! Spätestens beim Layout des Booklets hätte man
dies merken können. Nichtsdestotrotz ist die Musik über alles erhaben & deshalb nur 1 Stern Abzug! ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.08.2012 21:32:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.08.2012 21:34:42 GMT+02:00
Dietmar K. meint:
Hallo Latenightlover,
Sie haben natürlich recht, wenn Sie diese Fehler bemängeln. Ich dachte schon, Sie bezögen sich auf das Cover der Alben selber. Ich bin mittlerweile schon dazu übergegangen, Fehler mit dem RCA Logo zu übersehen, obwohl Sie diese zu Recht kritisieren. Auch das mit den Dopplungen finde ich mehr als merkwürdig und ärgerlich.
Ich würde mir auch wünschen, wenn man den kompletten Katalog der zu Lebzeit veröffentlichten Alben mit Original-Cover und authentisch remastertem Sound und angemessenen Bonus-Tracks (nicht enthaltenen Singles) herausbringen würde. Aber für die Label und die Familie Presley wird es wohl bis in alle Ewigkeit einträglicher bleiben, diese Häppchen-Politik zu betreiben und die Fans mit (teilweise ja auch wirklich gelungenen) Zusammenstellungen zu füttern.
Zum Abschluß bedanke ich mich für Ihre sehr schnelle Antwort und wünsche nochmals

Liebe Grüße,

Dietmar K.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.08.2012 17:24:05 GMT+02:00
Robert Graf meint:
@Dietmar K.: Auch wenn dort die Coverrückseiten fehlen: Die Complete Masters-Box hat doch wohl wirklich alles was das Herz begehrt...

Veröffentlicht am 13.08.2012 08:39:10 GMT+02:00
deke meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.08.2012 12:46:38 GMT+02:00
Blöde Beleidigungen bitte mal schön unterlassen. Vielleicht mal auf die Idee gekommen, dass Sammeln einfach nur Spaß macht?
Muss man deswegen gleich in einen imaginären, weissen Glitzer-Strampelanzug gesteckt werden?
Ausserdem geht es hier nicht um eine Meinung, sondern um eine Tatsache, die ich einfach nur festgestellt habe & die Hand und Fuß hat.

Veröffentlicht am 26.04.2014 21:03:23 GMT+02:00
Mac meint:
Sie sprechen an, dass Sie nahezu alle Veröffentlichungen sammeln und kennen. Gibt es umfangreichere, oder möglichst komplette Editionen von Elvis?
Schöne Grüße
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 57.791