Kundenrezension

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaubliches Debutalbum, 15. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Roxy Music (Remastered) (Audio CD)
Wer - aus welchen Gründen auch immer - nur einige der späteren, eingängigen und doch unverwechselbaren Hits von Roxy Music kennen sollte und sich, vielleicht auf Spurensuche, um zu hören, wie es mit dieser großartigen Art-Rock-Band 1972 seinen Anfang nahm, das Debutalbum zu Gemüte führt... der wird wohl seinen Ohren kaum trauen.

Mit diesem Album, so könnte man sagen, wurde die Postmoderne in die Rockmusik eingeführt. Die Tempi und Atmosphären wechseln, bald ist es bizarr, bald kryptisch, bald melancholisch, bald ironisch überspitzt dramatisch - "Roxy Music" ist ein Album voller Stimmungswechsel, oft collagenhaft, mit diversen Zitaten aus der Geschichte der Rockmusik und dabei doch mit wunderbarem Songmaterial.

Bryan Ferrys Gesang klingt deutlich schriller als auf späteren Alben. Das Vibrato der Stimme ist auffällig dominant - und macht die Musik unverkennbar. Oboe, Saxophon und Synthesizer verleihen den schrullig konstruierten Songs eine spannende klangliche Vielfalt.

Songs wie "Re-make / Re-model" oder "If There Is Something" zählen gewiß zu den herausragenden Werken dieser Band. Doch jedes einzelne Stück vermag zu faszinieren, denn die Kompositionen und Texte sind, wenngleich sehr unorthodox, so doch durchweg von hohem Niveau, wie auch die Interpretation durch die Band etwas eigenartig Dekonstruiertes hat - eben nicht hyperprofessionell und solide "heruntergespielt", sondern mit der Energie der "inspired amateurs", als die sich Roxy Music - wohlgemerkt, Jahre vor der Punk-Bewegung! - bezeichneten.

Das Album ist recht schräg, insbesondere, wenn man es mit den anderen Roxy-Platten vergleicht. Doch diese Musik ist unglaublich aufregend und vielschichtig, fremdartig und mitreißend zugleich. Nicht wenige Rezensenten haben 1972 hier die Zukunft der Rockmusik zu hören vermeint.

Zusätzlich zu den neun Original-Songs des Albums gibt es hier zudem die erste Single-A-Seite von Roxy Music, "Virginia Plain". Puristen mögen streiten, ob dadurch die musikalische Abfolge durcheinander gebracht wird, aber diese Single ohne Refrain, mit Zweiton-Synthesizer-Solo und Accapella-Ende ist auch nach über 35 Jahren ein großartiger Pop-Song.

Art-Rock-Liebhabern mit offenen Ohren ohne Einschränkungen zu empfehlen... wenn sie die Platte nicht eh schon im Schrank stehen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.08.2012 08:51:32 GMT+02:00
Flowerking meint:
Äußerst treffend rezensiert. Und zum Thema "Virginia Plain": Zum Glück gibt es die Programmiertaste. Einfach diesen Song als Bonus an den Schluss setzen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 778.925