Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Remaster Desaster, 3. Januar 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Time to Turn (Remastered) (Audio CD)
Und wieder einmal werde ich wütend und traurig.
Wütend, weil man schon wieder im Loudness War eine alte Aufnahme verschlimmbessert hat und sie jeder Dynamik beraubt hat. Hauptsache laut und hoch klingend. Und gerade dass macht die Tracks teilweise sehr verzerrt. Man KANN sie dann gar ncht mehr laut hören. Furchtbar.
Ich verstehe absolut nicht, WARUM die Industrie überall auf der Welt so etwas macht? Es gibt keinen Grund dafür!
Traurig, weil ich wie bei vielen Alben die Vinyl-Ausgabe weggeworfen habe, aus Platzgründen. Und weil ich dachte, eine geremasterte CD wäre auf jeden Fall besser.
Heute bin ich auf der Suche nach vielen alten CD-Erstausgaben, die allesamt besser klingen als die Remaster.

Also: auch bei Eloy aufgepasst, denn die sehr schlechte Tonqualität betrifft ALLE Eloy-Remaster!

Update: habe gebraucht eine alte Original CD von 1982 erstanden. Sound in der Tat wesentlich harmonischer, mittenbetont, wärmer. Details gehen nicht verloren. Jedoch stimmt es schon, es klingt auch etwas "langweiliger", weicher, unspektakulärer. Aber dafür hat man wie gesagt keine Ohrenschmerzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.03.2012 22:58:24 GMT+01:00
annadschan meint:
Es gibt keine Original-CDs von 1982. Lediglich das original-Album (LP) erschien in diesem Jahr.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.07.2012 13:50:12 GMT+02:00
Dr. No meint:
Vielen Dank für den Kommentar, das gibt mir Gelegenheit, genauer zu werden:
CDP 538-7 48487 2
Auf der Rückseite steht 1982. Auf dem Remaster steht 2005. Das heißt, die Original CD (egal, wann erschienen) basiert auf der Original-Aufnahme von 1982.
Jetzt klar? ;-)

Veröffentlicht am 09.10.2012 23:02:19 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.10.2012 23:03:37 GMT+02:00
G. Schaal meint:
Ich muss Ihnen leider recht geben. Dieses Album bin ich erst in Begriff mir (wieder) zu beschaffen, aber das Phänomen der "Seelenlosigkeit" vieler CD-Produktionen - gerade aus den Anfangszeiten der CD, wozu auch dieses Album zählt - ist mir schon häufiger begegnet. Es gab dazu mal eine interessante Erklärung für zumindest manche Fehlabmischungen: Es wurden damals viele Prozesse des LP-Masterings einfach übernommen. Doch das konnte nur schief gehen, da die Entzerrerkurven für den LP-Master nicht für die CD geeignet waren. Man hat das bestimmt gehört und versucht gegenzusteuern, aber nicht jeder Toningenieur wusste wohl um alle Details. Und so kamen z.T. "merkwürdige" Abmischungen neu auf CD raus und machten ihr den Start unnötig schwer.
Ich habe CDs aus den allerersten Tagen. Da sind Perlen dabei, aber auch Werke, die ich nur aus Nostalgie noch horte. ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 43.856