Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Jetzt informieren Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schluss mit Ammenmärchen, 23. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Wölfisch für Hundehalter: Von Alpha, Dominanz und anderen populären Irrtümern (Gebundene Ausgabe)
Das Autorenduo Günther Bloch und Elli H. Radinger räumen in 'Wölfisch für Hundehalter' mit vielen Ammenmärchen der konservativen Hundeerziehung auf. Im Gegensatz zu vielen Ratgebern - in denen Dominanz das A und O zu sein scheint, und eine einzige Inkonsequenz, bzw. ein Fehler im eintrainierten Idealverhalten des Menschen, unweigerlich darauf hinausläuft, dass sich der freundliche Hund zum Familientyrannen entwickelt, der in Wahrheit nach der Weltherrschaft strebt -, zeigen die Autoren, dass man ' solange die Basis zwischen Mensch und Hund stimmt ' auch fünf mal grade sein dürfen. Hundehalter müssen nicht den Alpha-Macho spielen, um ernst genommen zu werden. Wie unglaublich gut zu wissen ;-)
Ich muss gestehen, dass das Buch mir als angehender Hundebesitzerin sehr viel Last von den Schultern genommen hat. Offenbar ist Hundeerziehung auch auf individuelle, entspannte Weise möglich und es ist keinesfalls erforderlich, sein Leben (mit Hund) nach den Maßstäben irgendwelcher Super-Hunde-Nannys einzurichten.
Eine große Bedeutung im Buch hat die Beobachtung freilebender nordamerikanischer Timberwölfe, diese vergleichen die Autoren mit Situationen des Hunde- und Hundehalterlebens, wodurch sich ohne feste 'To do's oder 'Don't's abzeichnet, wie man auf die Situationen reagieren und einwirken kann; und zwar nach eigenem Ermessen.
Besonders interessant dabei übrigens der kurze Ausblick auf die Frage, warum eigentlich so viele Menschen Probleme mit ihren besten Freunden bekommen.
Die Autoren nennen im Laufe der knapp 200 Seiten eine Vielzahl häufiger Behauptungen über Wölfe und Hunde, erklären die wirkliche Situation im Wolfsrudel und 'übersetzen' was dies für Hund und Halter bedeuten kann.
Sicherlich sollte man bei diesem Buch keinen Erziehungsratgeber für Hunde erwarten (ich gebe mich ja der Hoffnung hin, dass so etwas gar nicht nötig ist, und man einen Hund wie ein Kind mit etwas Menschenverstand, Wissen über sein Wesen und gutem Willen erziehen kann, ohne Ratgeber und Gebrauchsanleitungen zu studieren). Auch richtet sich dieses Buch nicht an Experten auf dem Gebiet 'Hund', denen mag es zu sehr an der Oberfläche bleiben, was ich persönlich aber als sehr angenehm empfand, denn das Buch ist leicht und angenehm zu lesen, teilweise richtig spannend und erschlägt auch einen Neuling nicht gleich mit Wissen, das man ohnehin nie wieder braucht. Statt trockener Information bekommt der Leser (Hunde- oder Wolfs-) Lebensnahe Erfahrungen unterhaltsam vermittelt.
Wer mehr über das natürliche Verhalten der Vierbeiner wissen möchte, hin und wieder schmunzeln mag und dazu Lust auf viele wirklich zauberhafte Farbfotos hat, dem sei dieses schöne Buch ans Herz gelegt. Vor allem für Anfänger ein toller Tipp!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.08.2011 11:35:00 GMT+02:00
Steinbach meint:
Ja, für mich war die Rezension hilfreich. Ich suche ein Buch, das ich meine Hund ( Collie 5Jahre und Sharpei Mix 7Monate ) noch besser verstehen und führen kann.
Nun weiß ich das es nicht das richtige Buch ist für mich, aber es sich mal lohnt zu lesn, an winterabende.
‹ Zurück 1 Weiter ›