Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Und niemand darf es verstehen . . . ., 4. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Und niemand darf es wissen (Taschenbuch)
Okay... wo fange ich an? Südafrika, Mitte der 1980er Jahre, die dunkelste Stunde der Apartheid. Pete Walker ist ein unpolitischer Südafrikaner, Lehrer und schwul. Er ist zum ersten Mal an einer Privatschule. Er lebt zusammen mit seinem Lebensgefährten Andre, der Stewart bei der südafrikanischen Fluglinie SAA ist, in einem schmucken Häuschen.

An dieser neuen Privatschule lernt er zwei Menschen kennen, die Petes Leben einschneidend verändern: die englische Lehrerin Jenny Carter, die mit einem südafrikanischen Geschäftsmann zusammenlebt und eine entschiedene Gegnerin des Rassenregimes ist. Und er lernt den jungen Disley Mashinini kennen, einen Stipendiat der siebten Klasse.

In der Beziehung zwischen Andre und Pete kriselt es. Sie sind zwar schon seit zehn Jahren zusammen, aber Andre vergnügt sich ständig zu Hause oder im Klub (Schwulensauna) mit anderen Kerlen. Da steht unvermittelt Disley vor der Tür mit einem Brief seiner Mutter, dass er den Jungen doch bitte bei sich aufnehmen möge, bis die Unruhen zum "Republic Day" vorbei sind. Und das Drama nimmt seinen Lauf. Disley und Pete verführen sich gegenseitig . . .

Also dieses Buch hat mich nicht aus den Socken gerissen. Positiv fiel mir auf, dass der Titel doppeldeutig ist, denn er bezieht sich sowohl auf das kurze Abenteuer zwischen Lehrer und Schüler und auf das Apartheidssystem und den Kampf dagegen. Aber die Story ist schon ziemlich merkwürdig - und läßt Fragen offen . . . Ein Liebhaber von Andre - Prince, immer geiler Bauernbursche - taucht auf, Jenny und Pete haben auch einen Onenightstand und von Disley ist lange nicht mehr die Rede. Angereichert um Spitzeltätigkeiten und ausländisches Geld zur Finanzierung von Armenküchen in den Townships, Abschiebung von Jenny und einem obskuren Initiationsritual auf dem Land in seinem Stamm auf dem Land ist die ganze Geschichte sehr strange.

Also der Titel und das Cover sind irreführend. Es geht nicht um die Affäre des Lehrers mit seinem Schüler - obwohl ständig Sex vorkommt oder beschrieben wird. Also ich habe mich durch das Buch durchgequält und meine Fragen wurden mehr und nicht weniger. Ist es eine Kritik an der Apartheid? Ist es eine Kritik am schwulen Lebensstil? Ist es ein Aufschrei eines von der midlife-crisis geplagten Südafrikaners, der feststellt das sein Leben auseinanderbricht?

Ich weiß es nicht und ich verstehe es auch nicht. Pluspunkte: Die Sexszenen kommen realistisch rüber und es sind handliche, schnell zu lesende Kapitel. Aber ich würde das Buch ehrlich gesagt nicht nochmal lesen, oder verleihen. Also bei dem Autor werde ich mich nicht auf das nächste Buch freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
Gebraucht & neu ab: EUR 2,29
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: wiesbaden

Top-Rezensenten Rang: 4.554