Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht "soooo" toll..., 24. März 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Geweihte des Todes (Taschenbuch)
Jenna, eine ehemalige Polizistin, wurde in "Gezeichnete des Schicksals" von einem Ältesten angegriffen und blutend zurückgelassen. Kade und seine neue Stammesgefährtin fanden sie zum Glück und brachten sie zum Orden nach Boston. Hier kümmert sich Brocks liebevoll um sie und ihre Verletzungen. Doch alles scheint sich zu verändern, dass die Krieger in Jenna etwas ungewöhnliches finden... Etwas ganz unvorstellbares, was ihr Leben für immer verändern wird...

Und wieder einmal ist es soweit: Lara Adrian muss sich wieder einmal mit nur 2 Pfoten begnügen. Nach einem wirklich fantastischen letzten Band, der unerwartete 5 Pfoten verdient hatte, ist dieser Band nur ein Reinfall. Dabei gab es doch so viel Potential!

Endlich war es mal nicht eine "Stammesgefährtin" die ihren Mann gefunden hat, sondern ein ganz normaler Mensch. Es stellte sich also die Frage, gibt es für die beiden eine Chance? Wir wird Lara Adrian dieses neue Problem lösen? Und wie soll das alles weitergehen? Das, was mir dann als Lösung auf den Tisch geworfen wurde, fand ich mehr als Platt. Auch, dass die Frauen jetzt ihre ganz eigene Mission hatten und am Ende "nur" die Männer zum Aufräumen brauchten, ist zwar mal anders, als das Typische "Ich - Mann, Du Weib", was sich sonst gerne in den Bänden gefunden hat (bis auf einige Ausnahmen in den ersten 3 Bänden und Band 5) - war aber auch nicht wirklich packend. Ich hatte mehr das Gefühl, als MÜSSTE die Autorin endlich einmal zum Ende kommen, oder aber , als hätte sie die Fäden der "Gesamtgeschichte" ein wenig verloren und würde un nach passenden Enden suchen und diese kläglich miteiander verbinden.

Die Suchen zeigt sich vor allem auch darin, dass die meisten Seiten einfach nur mit Sex angereichert waren, stat mit einer packenden Story. Der war zwar in den letzten Bänden weniger ausschweifend, fehlte aber auch nicht so sehr , denn besonders im letzten Band, gab es dafür eine gute Geschichte und genau darin sollte es doch eigentlich in Büchern gehen...

Größtes Manko an dem Buch war mit Sicherheit das Ende. Schwupp, da war die Geschichte vorbei und der Leser konnte sich nur frage, wie es denn nun mit Jenna weitergehen wird. Die Frage, ob es also mit einer normalen Frau (bzw. hier halbwegs normalen) funktionieren kann, blieb völlig außen vor. Man wird wohl auf weitere Bände hoffen müssen, um zu erfahren, wie es schlussendlich mit Jenna weitergehen wird.

Ein Pluspunkt in dem Buch war, war, dass wir wenigstens einmal wieder in Boston unterwegs waren und hier auf alte Bekannte getroffen sind, deren Geschichte es natürlich nebenbei auch noch weiter zu erzählen gibt. Auch Hunters "Einführung" in seine eigene Geschichte, die gefiel mir ganz gut und ich hoffe, dass der nächste Band wieder besser wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (95 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (57)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 9,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

CupCake
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Top-Rezensenten Rang: 1.747