Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Rockig" ist kein Qualitätsmerkmal, 30. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Accelerate (Audio CD)
Mal abgesehen von den beinharten Fans, die sowieso alles gut finden, was R.E.M. so auf den Markt wirft, wird diese CD beim breiten Publikum eher wenige Freunde finden.

Es erweist sich allerdings als Glücksfall, dass die 11 Titel dieses Albums schon nach knapp 35 Minuten (was ansonsten eine Frechheit wäre!) vorbei sind: So hat man das Geschrammmel schneller hinter sich.

Dabei bin ich durchaus ein Fan harter und lauter Musik, allerdings nicht, wenn sie derart nervig produziert ist. Anstatt Headbangen sorgt dieses Album eher für Kopfschütteln in die andere Richtung. Die Instrumente sind einfach zu lärmig in den Vordergrund gemischt, vieles tut im Ohr weh und ist eben nicht "rockig", sondern einfach nur zu laut.

Nach dem noch passablen "Living Well" schrapelt schon Track 2 im Gehörgang. Hört sich das denn keiner an, bevor er die CD ins Presswerk gibt?! Ein Titel wird nicht dadurch rockiger, dass man nur einfach die Gitarren mehr in den Vordergrund mixt und diverse Quietschtöne erklingen lässt.
Die Single "Supernatural Superserious" geht auch noch als typisch R.E.M. durch, auch wenn die Gitarren auch hier eher unangenehm in den Vordergrund gemischt sind.
"Hollow Man" fängt nett an, wird dann aber einfach zu lärmig.
"Houston" - we habe a problem: Der hübsche Titel wurde mit nervenden Keyboardsounds unhörbar gemacht. Wo ist die Skip-Taste?! Wer bis hier keine Migräne hatte, bekommt sie sicherlich jetzt.
"Accelerate" - Geräusche auf der Gitarre, dazu weitgehend melodiebefreiter Gesang - der Titeltrack zeigt, wo es bei dem Album langgeht. Mein Anspieltipp: Wer so was gut findet, ist hier richtig!
"Until the Day is Gone": Der beste Track des Albums. Hübsch. Eine Erholung.
"Mr. Richards": Ganz nett, die Produktion ist allerdings nicht mein Geschmack. Keine Dynamik, der Titel ist nicht mitreißend rockig, sondern nur einfach zu laut.
"Sing for the Submarine": Immerhin sind in diesem Stück mehrere musikalische Ideen miteinander verwoben. Geht eher in Richtung Prog-Rock.
"Horse to Water": R.E.M. goes Punk. Dieses Stück ist ganz spaßig geworden, es geht wenigstens mal richtig ab.
"I'm Gonna Dj": Immer ganz dicht an einem guten Uptempo-Rocker vorbei.Die richtigen Ramones konnten sowas besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]