Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überwältigend, 29. April 2014
Rezension bezieht sich auf: a feast of consequences (Audio CD)
Kurz gesagt, ich bin überwältigt. In der heutigen Zeit des schnellen Konsums ist sehr mutig, ein solch ambitioniertes Werk zu veröffentlichen. Fish hat uns hier ein hochkomplexes und vielschichtiges Stück Musik vorgesetzt.

A Feast of Consequences ist eine Scheibe, für die man sich Zeit nehmen muss, so viel steht für mich fest. Manche der Ideen kommen ziemlich sperrig daher, es findet ein nicht für möglich gehaltener Rückgriff auf die Elemente des Prog statt, ohne aber gestrig zu wirken bzw. schwülstige Klangteppiche zu weben. Instrumente bleiben sehr klar, Gitarren stehen im Vordergrund ohne zu dominant zu sein.

Und Fish singt wieder mehr. Die Stimmband-OP scheint die größten Probleme beim Singen behoben zu haben. Ich weiß nicht, wann das war, aber klanglich/gesanglich muss das nach dem letzten Album 13th star gewesen sein. Seine Stimme wirkt irgendwie "recycled".
Das erste Hörerlebnis ist wirklich klasse und das habe ich in seiner Komplexität so seit Raingods with Zippos bei einem Fishalbum nicht mehr erlebt.

Neben einiger persönlicher Themen hat er wieder viel zu erzählen in seiner sprachlich gehobenen poetischen Weise. Zentrales Thema sind die menschlichen Verfehlungen sinnloser Kriege, Umweltzerstörungen und vieles mehr. Höhepunkt ist dann die High Wood Suite in der Mitte des Albums, welches textlich und musikalisch zusammenhängend in 5 Songs in einer Gesamtlänge von ca. 30 Minuten die gefallenen und vermissten Soldaten des 1. Weltkrieges zum Thema hat. Jeder dieser Songs kann aber auch für sich stehen, man hat sie als einzelne Songs stehen lassen. Diese 5 Songs wühlen mich beim Hören immer wieder sehr stark auf und sind an manchen Stellen sehr düster.

Da ich mir die Deluxe-Edition habe schicken lassen, weiß ich aus der Einleitung in dem großartig aufgemachten Buch, dass die Großväter von Derek William Dick ebensolche Soldaten im Weltkrieg 14-18 waren.

Aber auch die anderen Songs, welche thematisch nicht in Weltkrieg 1 gebettet sind bieten großartige Musik. Der Opener Perfume River beginnt langsam mit Sackpfeifen und kommt zunächst ein wenig sperrig daher. Der 10minüter nimmt ab Minute 7 dann noch richtig Fahrt auf. Direkt als Auftakt schon große Musik. Das lockere/poppige All loved up handelt von der Likerei und den millionenfachen Freundschaften im Internet wie z.B. in Facebook. Zwei herausragende Balladen finden sich ebenfalls auf dem Album, das düstere Blind to the beautyful handelt von seinen verflossenen Beziehungen und das von der Stimmung her positivere Other Side of me steigert sich in ein wunderschönes Gitarrensolo hinein. Dazu kommen noch das Titelstück, dass sich mit seiner Scheidung auseinandersetzt und der progige Abschluss The great Unravelling.

Die Deluxe-Edition ist auf 5000 Exemplare limitiertund sehr empfehelnswert, allein wegen des bestens verarbeiteten 100seitigen Buches. Ob diese Edition im Rahmen der Konzerte verkauft wird, würde ich gefühlsmäßig bezweifeln. Von mir eine uneingeschränkte Empfehlung, sich diese Edition, solange sie noch erhältlich ist, direkt bei Fish zu beziehen. Bisher ist das Werk leider nicht auf den üblichen Vertriebswegen zu haben.

Wirklich überwältigend ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (19 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bedburg-Hau, NRW

Top-Rezensenten Rang: 5.018