Kundenrezension

216 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine "aus Mangel an Alternativen kauf ich sie"-Bluray, 17. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Big Lebowski [Blu-ray] (Blu-ray)
Zum Film brauch man nicht mehr zu sagen als Kult.

Die Bluray ist leider vom HD-Transfer, wie schon die HD-DVD zuvor, miserabel.
Zwei Worte beschreiben das gebotene Bild am Besten: keinerlei Bildrauschen

Ich vermute, dass durch einen Weichzeichner sämtliche sonst sichtbare Filmkörnung und damit auch die Details drastisch "reduziert" wurden!
Feine Texturen bei Kleidung sind einzig bei extremen Nahaufnahmen sichtbar. Gesichtern und Haaren ergeht es genauso.
Ich hatte darüber hinaus das Gefühl, dass um die Objekte ein leichtes Ghosting zu sehen ist.
Farben und Kontraste sind hingegen absolut einwandfrei.

Wenn man bedenkt, dass der Film aus dem Jahr 1998 ist und nur die Schärfe eines 1970er Films erreicht,
enttäuscht das gebotene Bild schon sehr.
Die enthaltenen HD-Extras brennen sich dagegen vor lauter Schärfe in die Netzhaut des Betrachters ein.
Es wird sicherlich einige geben, die mit der Bildqualität zufrieden sind, jedoch kann ich versprechen:
nur so lange sie sich auf einen Fernseher bis 42" beschränken.

Der Ton präsentiert sich mit DTS HD(englisch) und DTS(deutsch) jeweils in 5.1.
Die hinteren Kanäle werden aber kaum genutzt. Leider auch bei den musikalischen Einspielungen.
Die Gipsy Kings kommen hier noch am räumlichsten rüber. Schade - aber kein Beinbruch.
Die gebotene Dynamik und Auflösung geht in Ordnung.

Was bleibt? Ein müdes Seufzen über die Filmindustrie und ein genialer Film.

Mein Dank an Amazon, dass wieder entgegen aller Forderungen der Kunden, die Rezensionen von DVD, HDDVD, Bluray, VHS? ... in einen Topf geworfen werden.
So verkauft es sich sicher besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 6 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 24 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.08.2011 01:56:31 GMT+02:00
EZECHIEL meint:
Vielen Dank für die Rezension.

Haben Sie auch festgestellt, dass der Ton der Blu-Ray etwas asynchron ist? Ich bin der Meinung, der deutsche Ton läuft 0,5 Sek bis 1 Sek nach?! Habe es allerdings nur auf einem System getestet - viel mir auf meinem Samsung BD-C6900 auf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.08.2011 14:17:39 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.07.2014 00:09:07 GMT+02:00
Monotype meint:
Das wird an deinem Player (oder Verstaerker) liegen.
Kann ich keinesfalls nachempfinden. Lipsync aktiv? Kann eventuell an dem verwendeten Codec liegen (VC1)

Zur Bildquali schaut mal bitte auf www.dvdbeaver.com/film/reviews/bigl.htm (amazon mag wohl keine links in Rezensionen)
Da sieht man klar, dass die italienische BD keinen DNR Filter benutzt - dafuer die Farben mau sind. Diese hat aber afaik keinen dt Ton.

Veröffentlicht am 31.08.2011 10:15:49 GMT+02:00
Jelengar meint:
Are there any subtitles to this German release? Amazon.de failed to mention that.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.08.2011 11:27:33 GMT+02:00
Monotype meint:
Sound: DTS Surround 5.1 (D, F, I, E, J), DTS-HD Master Audio 5.1 (GB)
Subtitle: D, GB, F, I, E, J, DK, NL, FIN, ISL, N, S, KOR, KAN, MAN

Veröffentlicht am 02.09.2011 22:45:28 GMT+02:00
Mei meint:
Kann ich nur bestätigen. Der Film ist und bleibt natürlich ein Klassiker. Aber von der Blu Ray habe ich schlichtweg mehr erwartet. Der einzige Vorteil ist es sieht auf dem 42" nicht so aufgebohrt aus sondern halt passend. Da hab ich Blu Rays von älteren Filmen gesehen die viel besser waren. Was ich bei alten Filmen einfach erwarte ist, dass das Bild halt der Größe entsprechend scharf ist, die Farben minimal besser rüberkommen und einfach die Essenz des Films in einer besseren Qualität dargestellt wird. Dies gelang meiner Meinung nach zB. bei der Blu Ray vom fast gleich altem Fight Club sehr gut. Schade drum.

Veröffentlicht am 03.09.2011 15:00:53 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.09.2011 15:02:32 GMT+02:00
Abby Normal meint:
Ich finde das Bild gar nicht schlecht. Ich habe zwar auch schon schärfere und detailreichere Blu-Rays gesehen, aber leider schon schön überschärfte...

Die Frage, wie stark man das Bild glättet (bzw. entrauscht) stellt ja immer ein Kompromiss dar. Man kann immer nur hoffen, dass die Produzenten sich wenigstens gründlich Gedanken darüber machen. Ohne die Qulalität des Ausgangsmaterials zu kennen, kann ich die Entscheidung durchaus nachvollziehen. So wirken die Traumsequenzen mit ihren Neon-Elementen richtig gut!

Viele "alte" Filme haben ja noch den Vorteil, dass sie auch 70mm Material gedreht wurden. Siehe Bladerunner. Das eröffnet im Vergleich zu 35mm-Ausgangsmaterial ganz andere Möglichkeiten in Sachen Schärfe und Details.

Alles in Allem bin ich mit dem Bild zufrieden. Die Blu-Ray ist um Welten besser als meine 1999er DVD!

PS: Völlige Zustimmung bei der Kritik an Amazon, sämtliche Kritiken in einen Topf zu werfen. Wenn man sich wenigstens z.B. nur die Rezensionen zu Blu-Ray anzeigen lassen könnte, wäre das schon ein guter Fortschritt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2011 15:58:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.02.2013 10:10:17 GMT+01:00
Monotype meint:
Gut es ist nicht grottig - aber ich finde einzig durch die sehr überzeugenden Farben und Kontraste ist es annehmbar. Es schwebt halt von Detail und Schärfe nur zwischen DVD und 720p Material mit Upscaler.
Siehe http://www.dvdbeaver.com/film3/blu-ray_reviews54/big_lebowski_blu-ray_/large/large_the_big_lebowski_blue_blu-ray_2.jpg
Kompromiss hin oder her - der Film besteht vornehmlich aus Dialogen im Closeup und der Scan des Films ist vergleichsweise schlecht (HDDVD, italo-BD(hab ich mittlerweile auch gesehen) oder Universal Regionfree aka diese hier). Möglich wäre noch, dass die verwendeten Kameraobjektive wirklich so eine niedrige Zeilenauflösung hatten.
Leute ohne Beamer wird es sicher so nicht stören.
Dem Medium BD wird es nur schlichtweg nicht gerecht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2011 15:59:37 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 03.09.2011 16:01:36 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2011 18:47:19 GMT+02:00
Abby Normal meint:
Ich weiß nicht, so schlecht ist das Bild bei mir definitiv nicht. Es könnte zwar noch einen Tick schärfer sein, aber das stört mich definitiv nicht (und ich habe sämtliche Bildverbesserungseinstellungen wie Nachschärfen oder dynamischen Kontrast sowohl im Player als auch im Fernseher deaktiviert). Okay, habe aber auch keinen Beamer...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.09.2011 20:41:16 GMT+02:00
Jelengar meint:
Thank you very much !!!
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (300 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (243)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (17)
 
 
 
EUR 15,99 EUR 7,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: NRW

Top-Rezensenten Rang: 11.890