Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More roesle Hier klicken Pimms Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

226 von 258 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Super Gerät aber Entweder mit Netzwerkkabel oder mit Externen Boxen, 10. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Hama IR100 Wireless Lan Internet-Radio schwarz (Elektronik)
Ich hab das Gerät nun seit 2 Tagen und war Anfangs endlos begeistert.
- 2 Wecker individuell einstellbar
- Weckzeiten werden angezeigt wenn Radio aus ist
- Unendlich viele Sender
- Eigene Sender hinzufügen
- Schnelle Konfiguration
- Guter Sound
- Snooze Taste (1x drücken 5 Minuten, 2x drücken 10 Minuten, etc..)
und so weiter..

Nun habe ich dann am Abend des ersten Tages festgestellt, dass das Radio knarzt und rauscht bei WLAN Betrieb. Wenn man die Musik ganz Leise macht zum Einschlafen hört man das Rauschen sehr deutlich. Lustigerweise wird es wenn man das Radio auf "Stumm" stellt auch stumm, jedoch wird das knacken nicht leiser wenn man das Radio leiser macht (auf Lautstärkestufe 1 hört man somit nur noch rauschen fast).
Ich dachte zunächst, dass das am Empfang liegt und habe es heute mal direkt neben dem WLAN Router ausprobiert, wo ich ein Top Signal hatte. Das Ergebnis war das Selbe. Knarzen und Rauschen..
Also habe ich mal ein RJ45 Kabel angeschlossen und es via Kabel ausprobiert. Und siehe da: Kein Rauschen und Knarzen!

Das ist aber nicht Sinn und Zweck dieses Radios, sodass ich es wohl zurückschicken werde.

Ich ärgere mich unendlich darüber und frage mich ob ich ein Montagsgerät habe, oder ob dieser Fehler bei jedem Auftritt. Wenn man das Radio immer über Lautstärke 5 betreibt fällt einem das Rauschen eh nicht auf. Das Radio selber war eigentlich ein super geiles Gerät und ich werd es sehr ungern zurückschicken, da ich nicht glaube ein ähnliches cooles Gerät für so wenig Geld zu finden..

Edit:
Was ich noch herausgefunden habe: Wenn ich das Radio via WLAN betreibe, aber externe Boxen anschließe habe ich auch kein Knarzen und Rauschen. Ergo scheint der WLan Empfang (egal ob gut oder schlecht) die Boxen zu beeinflussen. Schlecht abgeschirmt ist hier wohl das Stichwort.

Fazit:
Entweder externe Boxen oder mit Netzwerkkabel betreiben. Ergo hat das Radio den Sinn und Zweck verfehlt und bekommt statt 5 nur einen Stern. Ohne dieses scheiß Rauschen wären es 5 geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.10.2010 09:40:41 GMT+01:00
M. Kemler meint:
Hallo
Ich kann diesem Kommentar 100% zustimmen. Das Knarzen war bei mir auch zu hören. Ich habe ebenfalls alles wie oben beschrieben ausprobiert. Zusätzlich habe ich es nochmal mit unverschlüsselter W-lan verbindung und mit einem anderen Wlan kanal probiert. Aber immen noch das knarzen bei leiser Lautstärke. Ich gebe das Gerät zurück.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.09.2013 14:16:10 GMT+02:00
Milos meint:
Hätte das Knarzen mit einer schlecht umgesetzten Abschirmung zusammengehangen, wäre es nicht möglich gewesen, es mit einem Firmwareupdate zu beheben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.11.2014 17:25:19 GMT+01:00
Stefan K meint:
Ich habe das Gerät zwar (noch) nicht, aber theoretisch konnte das Knarzen schon mit der Hardware/Abschirmung zusammenhängen, wenn durch das Firmwareupdate einfach die Sendeleistung vermindert wird...
Aber natürlich ist das wichtigste, dass das Problem mit den Nebengeräuschen nun behoben ist.
‹ Zurück 1 Weiter ›