summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Learn More sommershop Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein unentbehrlicher Beitrag zur heutigen Diskussion, 25. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Zur Geschichte der Religion und Philosphie in Deutschland (Reclams Universal-Bibliothek) (Taschenbuch)
Dies ist eine der genialsten Darstellungen - wenn nicht die genialste Darstellung - zur Religions- und Geistesgeschichte der Neuzeit. Im kurzweiligen Plauderton kommt Heinrich Heine daher und erörtert dabei doch unversehens die umwälzendsten Dinge.

Im Mittelpunkt seiner Darstellung steht das Werk von Immanuel Kant "Die Kritik der reinen Vernunft". Heinrich Heine arbeitet die religionsgeschichtliche Bedeutung dieses Buches heraus wie kein anderer vor ihm oder nach ihm. Noch heute wird in Diskussionen rund um religiöse Fragen die geistesgeschichtliche Bedeutung des philosophischen Werkes von Immanuel Kant kaum erwähnt, dabei war das Erscheinen dieses Werkes entscheidend auch noch für heutige Debatten.

Heinrich Heine arbeitet klar und deutlich heraus: Ihr Franzosen habt doch nur einem König den Kopf abgeschlagen. Unser Immanuel Kant aber ... Oh, unser Immanuel Kant hat einen Gott geköpft. Diese geistesgeschichtliche Revolution ist - im Gegensatz zur Französischen - noch heute nicht in allen Köpfen der Menschen der westlichen Welt angekommen. Deshalb - und wegen seines genialen literarischen Charakters - bleibt dieses Werk von Heinrich Heine von unentbehrlicher Bedeutung.

Auch Goethe faßte die Revolution treffend zusammen: "Der Herr Pfarrer ist eine Person - Gott ist keine."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.07.2011 18:22:35 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 18.07.2011 11:49:04 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.07.2011 18:35:50 GMT+02:00
Ingo Bading meint:
Ich weiß nicht, ob Amazon-Rezensionen ein geeigneter Platz sind, um solche Diskussionen zu führen. Gerne auf meinem Blog oder per Email. Ich halte es mit Friedrich Schiller:

"Welche Religion ich bekenne? Keine von allen, die du mir nennest. Und warum keine? Aus Religion." Will heißen: Religiosität, die mit dem heutigen naturwissenschaftlichen Weltbild vereinbar ist, lasse ich gerne an mich herankommen. Aber all der andere Schrott ist so überholt, daß es nur noch so kracht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details