MSS_ss16 Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

4 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Metaller mit neuem "Sänger" schaurig, aber schön???, 31. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: The X Factor (Audio CD)
Eines vorweg: Für 8,99 kann man das Teil kaufen, keine Frage. Maiden klingen halt anders, was zum einen auf den neuen "Sänger" zurückzuführen ist, zum anderen aber auch auf die musikalischen, Fehlschläge auf den Vorgängeralben....NPFTD und FOTD. Da war (leider) auch mehr Füllwerk als klasse drauf. So gesehen haben die Maidens die Gelegenheit beim SChopfe gepackt und mal was neues versucht. Alleine hierfür vergebe ich einen Stern. Was neues heißt in diesem Falle, das die Musik zum Teil etwas verspielter ist, durchaus in Länge der Songs und INtro/Zwiscvhenspiel progressive, wenn auch sehr einfache progressive Passagen hat. Das macht es interessanter. Aber: Was irgendwie auf der STrecke bleibt sind die Ohrwurm-soli, diese, Knaller, dieses klassische Maiden Gespür für eine geniale Gitarrenmelodie verpackt in heftiges Bass-Drum gehämmere. Es ist einfach nicht da! Dafür bekommt man etwas anderes mitgeliefert, wofür man normalerweise noch einen Beipackzettel für Nebenwirkungen beilegen müßte! Blaze Bayley! Wenn es nicht so traurig wäre, müßte man lachen. Man stelle sich vor, eine der größten, populärsten und besten Metal-Bands sucht einen Sänger. Tausende gehen vorsingen. Und wahrscheinlich weil Blaze die beste Pizza in ganz Britannien macht, er so ein netter Kerl ist oder er einfach den besten Tag seiner Gesangskarriere erwischt hat, fällt die Wahl auf ihn. Unfassbar. Und somit ein paar ergänzende Worte zu den Songs. Meiner Ansicht ist ein Grund für das dürftigere, "andere" Songwriting auch der Tatsache geschuldet, dass Blaze halt nicht mehr als eine oder anderthalb Oktaven beschreiten kann. Insbesondere wenn er lauter singt. Dann singt er zwar die gleiche Oktave, trifft aber die Töne nicht mehr. Wenn man es nicht selbst gehört hat, hält man es nicht für möglich. Singt er leise, wie im Intro von Fortunes of war klingt es nicht übel, aber wir reden halt von ner Heavy-Band....
Fazit: Ein paar nette Ideen (Lord of the flies, Sign of the Cross, Man on the edge), ansonsten gut das Bruce wieder da ist und die neuen Scheiben auch besser klingen als die letzten vor Blaze (der mich immer an einen Freund erinnert, der nachts um 3 mit 2,5 Promille glaubt, das Singen anfangen zu müssen...schaurig...!)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]