Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

1 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Film wie ein Verkehrsunfall, 14. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Der dunkle Kristall/Die Reise ins Labyrinth - Best of Hollywood/2 Movie Collector's Pack [Blu-ray] (Blu-ray)
Rezension "Der dunkle Kristall":

Diesen Film angucken ist ungefähr so, wie wenn man einen schrecklichen Unfall in den Nachrichten sieht:
Man kann den Blick nicht abwenden, weil man gar nicht FASSEN kann, was da gerade passiert ist.

Ich habe erfahren, dass man fünf Jahre (!) an diesem Machwerk gearbeitet hat.

Ich vermute, dass Jim Hensons Team 4 Jahre 51 Wochen und 5 Tage auf die Herstellung der Puppen verwendet hat - und das Drehbuch haben sie dann an einem verregneten Wochenende zusammengeklopft, als gerade nichts anderes zu tun war.

Das würde erklären, warum die Puppen zwar handwerklich gut funktionieren - aber nur Müll reden, sobald sie den Mund aufmachen.

Ich kann diesen Film weder Henson- noch Fantasy-Fans empfehlen. Das ist einfach nur Trash!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.10.2013 12:31:09 GMT+02:00
Dogda meint:
Dem kann & muss ich absolut zustimmen.
Ein grauenhafter Film mit langweiliger & recht konfuser Geschichte,wobei die Optik recht hübsch ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2014 02:43:51 GMT+02:00
submen meint:
Heute würde sich auch keiner mehr für die Serie oder Filme von/über "Pumuckl" begeistern, geschweige denn positiv rezensieren.
Die Story und der Film sind alt und für heutige Verhältnisse natürlich nicht mehr "up to date".
Man muss den Film ja nicht mögen bzw. kaufen. Der dunkle Kristall ist ein 80er Jahre Film-Gut.
Da braucht ja nicht gleich so spitz negativ drauf rumgehackt werden...einfach mal etwas objektiver bewerten/rezensieren.
Die Optik scheint doch laut Dogda recht hübsch zu sein - für die einen oder anderen eben mit langweiliger & recht konfuser Geschichte.
Klingt doch schon fairer.
;-)

Veröffentlicht am 10.08.2014 13:01:35 GMT+02:00
Lizzi meint:
Und obendrein finde ich es frech, dass Sie Ihre unfundierte, unobjektive und obendrein lächerliche Bewertung gleich sowohl für die DVD als auch für die BluRay abgegeben und somit diesen Filmen gleich zwei Mal eine negative Bewertung reingedrückt haben (in beiden Fällen übrigens die einzige mit nur einem Stern!). Apropos, ist Ihnen aufgefallen, dass es sich um zwei Filme handelt? Wenn Sie den einen nicht mögen, gehe ich davon aus, dass Sie sich das Package wegen des anderen gekauft haben. Verdient dieser keine Bewertung von Ihnen? Wirklich unschön, was hier im Rezensionsbereich manchmal abgeht!

Veröffentlicht am 13.10.2014 23:25:19 GMT+02:00
Dirque meint:
50% des produktes erwähnen sie mit keiner silbe. totaler müll, so eine rezension. sechs, setzen!

Veröffentlicht am 02.11.2014 19:56:54 GMT+01:00
Tanja meint:
Soweit ich das richtig gelesen habe, ist der Film "Der dunkle Kristall" gar nicht von Henson...... die Kritik von Ihnen ihm gegenüber also unberechtigt.
Den Film "Die Reise ins Labyrinth" erwähnen Sie nicht bzw. bewerten ihn nicht. Also scheint Ihnen dieser zu gefallen. Und dieser IST von Henson.
‹ Zurück 1 Weiter ›