Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Noblesse oblige, 12. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Allmen und die Libellen (Gebundene Ausgabe)
Johann Friedrich von Allmen ist ein gebildeter Bonvivant und Dandy Anfang vierzig nach Manier des Fin de siecle. Allerdings hat sein recht aufwändiger Lebensstil nahezu das gesamte - ererbte, nicht erarbeitete - Vermögen aufgezehrt. Um seine Schulden - insbesondere aber seine Kreditwürdigkeit - halbwegs im Griff zu behalten, ist er gezwungen, sich gelegentlich von dem einen oder anderen Sammelstück aus seinem Haushalt zu trennen. Seine Villa ist verkauft, weshalb Allmen nun mit seinem ehemaligen Gärtner Carlos als eine Art Butler im Gartenhaus residiert. Ganz zufällig und im Zusammenhang mit einem erotischen Sidestep stößt er auf die Spur eines bereits länger zurückliegenden Kunstraubes, was ihm die Möglichkeit bietet, seine Verhältnisse - wenigstens kurzfristig und nicht ganz legal - wieder aufzufrischen.
Eine amüsante und intelligente Geschichte im Plauderton - etwa in der Art Ingrid Nolls - mit deutlich schweizerischem und erfrischendem Ambiente. Die häufig trefflichen und witzigen Formulierungen über einen Lebensstil, in welchem Ästhetik und Benehmen eine Rolle spielen, in keinem Fall aber etwas, das man mit Arbeit verwechseln könnte. Wäre Weynfeldt nicht der letzte seines Stammes, Allmen könnte durchaus als sein jüngerer, etwas leichtlebiger und weniger zwänglerischer, Bruder durchgehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.09.2012 19:25:28 GMT+02:00
Nightrider meint:
Ihre Rezension stimmt bis in die französischen Begriffe hinein und dann auch in der Punktzahl sehr genau mit meinen eigenen Gedanken zu diesem Kurzroman überein - faszinierend.

Veröffentlicht am 16.09.2012 19:33:37 GMT+02:00
Nightrider meint:
Ihre Rezension stimmt bis in die französischen Begriffe hinein und dann auch in der Punktzahl sehr genau mit meinen eigenen Gedanken zu diesem Kurzroman überein - faszinierend.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (106 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (32)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 2,51
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Klagenfurt, Kärnten

Top-Rezensenten Rang: 4.171