earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch fleuresse Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besprechung in der Alpinwelt, 7. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Münchner Bergtouren: 46 Felstouren im II. Grad zwischen Salzburg und Oberstdorf. Mit GPS-Tracks (Rother Selection) (Broschiert)
Besprechung der "Münchner Bergtouren" in Alpinwelt, Zeitschrift der DAV-Sektion München-Oberland:

Steil, felsig, klassisch
Der Tourenführer "Münchner Bergtouren" lässt aufhorchen: Anstelle moderner Modetouren
werden hier 46 anspruchsvolle Felstouren im II. Grad präsentiert. Ein Leckerbissen
für Bergsteiger der alten Schule, die gern seilfrei in den unteren Schwierigkeitsgraden
klettern und die das Unterwegssein in ausgesetzten, teils brüchigen,
einsamen und oft unmarkierten Steilhängen lieben. Von Salzburg bis Oberstdorf
reicht das Spektrum der vorgestellten Touren, die dann doch hin und wieder in den III.
Grad hineinreichen - von bekannten Klassikern wie dem Jubiläumsgrat bis zu unbekannten
Zielen in den Lechtaler Alpen. Hilfreich sind die Hinweise zu Sicherungsmöglichkeiten
bei jeder Tour sowie die oftmals in Fotos eingezeichneten Routenverläufe.
Ein moderner Führer also, der so richtig Lust macht aufs "klassische Bergsteigen".
Mehr Infos in »alpinwelt« 3/11, S. 20-24
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.11.2012 10:42:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.11.2012 10:43:21 GMT+01:00
bri meint:
"Hilfreich sind die Hinweise zu Sicherungsmöglichkeiten
bei jeder Tour sowie die oftmals in Fotos eingezeichneten Routenverläufe."
Diesem Punkt möchte ich widersprechen.
Das Buch enthält einige Touren mit einfachen Kletterrouten (II und III, auch Stellen IV), die z.T. mit Haken ausgestattet sind und für die der Autor ausdrücklich Seilsicherung empfiehlt. Trotzdem findet sich im ganzen Buch kein einziges Topo. Die Fotos können dies nicht ersetzen (zeigen nur Teilabschnitte, keine Standplätze und sind in allem viel ungenauer als ein Topo).
‹ Zurück 1 Weiter ›