Kundenrezension

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Mensch - Das unbedeutendste Geschöpf des Universums, 31. Juli 2001
Rezension bezieht sich auf: Per Anhalter durch die Galaxis (Taschenbuch)
Wenn Sie keine Science-Fiction mögen, sollte Sie dies auf keinen Fall davon abhalten, dieses geniale Buch zu lesen. Douglas Adams führt uns ein für alle Mal vor Augen, daß die Angelegenheiten, die wir in unserem täglichen Leben für so unheimlich wichtig halten, allein schon durch das seltsame Größenverhältnis Erde/restliches Universum einer gewissen Nichtigkeit nicht entbehren. Das Buch ist nicht nur Science-Fiction-Satire, sondern es ist auch philosophisch und vor allem anti-anthropozentrisch. Die Illusion, wir seien die Krone der Schöpfung, wird uns sanft von den Augen gewischt, und wir erkennen, daß wir wahrscheinlich nur Spätgeborene in einem völlig bedeutungslosen Randbezirk der Milchstraße sind; die Milchstraße wiederum ein völlig unbedeutender, nichtiger Randbezirk des Universums ist. Arthur Dent, die Hauptfigur dieses Romans, fällt zu Beginn des Romans aus allen Wolken, weil vor seinem Haus plötzlich einige Bauarbeiter mit ihren Bulldozern auffahren, die dem verdutzten Arthur Dent überraschend mitteilen, daß sein Haus abgerissen werden muss, weil durch die Stadt eine Umgehungsstraße gebaut wird und Arthurs Haus dabei nunmal leider im Weg ist. Kaum haben die Bauarbeiter ihr Werk vollendet und Arthurs Haus abgerissen, erscheinen über ihnen am Himmel hunderte Raumschiffe eines Außerirdischen Volkes, das den verdutzten Erdlingen trocken mitteilt, daß die Erde leider gesprengt werden muss, weil durch das Sonnensystem eine Hyperraum-Expreßroute gebaut wird und die Erde dabei nunmal im Weg ist. Die Pläne dafür lagen schon seit 50 Jahren in dem für unsere Erde zuständigen Planungsamt in unserer Nachbargalaxis Alpha-Centauri aus, und daß wir diese Pläne niemals eingesehen haben ist ganz und gar unsere eigene Schuld, schließlich ist es -so die Außerirdischen- bis Alpha-Centauri ja nur ein Katzensprung, und es wäre ja nun wirklich nicht ihr Problem, wenn wir uns nicht einmal um unsere ureigensten Angelegenheiten kümmern können. Das zweite Buch, "Das Restaurant am Ende des Universums", das die Fortsetzung von "Per Anhalter durch die Galaxis" ist, ist noch besser, allerdings sollte man den ersten Teil, also dieses Buch, vorher unbedingt gelesen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (282 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (224)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
EUR 7,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bremen, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 3.814.707