Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das wohl albernste Album der Ärzte, 6. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer! (Audio CD)
Durch das außergewöhnliche Vorgängeralbum "13" und dem Nr.-1-Hit "Männer sind Schweine" waren die Ärzte endgültig jedem in der Bundesrepublik ein Begriff. Somit musste ein Nachfolger her und genau diesen haben wir hier. Er hört auf den wundersamen Namen "Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!" und steckt in einer ebenso wundersamen Plüschtasche. Die Ärzte haben damit schonmal wieder im Vorfeld Aufsehen erregt.
Das Album selbst ist noch ein Schritt weiter vom Punk der Mitte der 90er entfernt. Die Vorabsingle "Wie es geht" war noch ein Radiohit zum Mitschunkeln und -singen, doch auf der Platte geht es weit bunter und teilweise auch skandalträchtiger zu. So tummeln sich dort Death-Metal-Einflüsse ("Mondo Bondage") und Ska-Tracks ("Alles so einfach") neben 30-Sekunden-Schnellschüssen ("Yoko Ono") und abischtlich billig klingenden Beats ("Rock'n'Roll Übermensch").
Stellenweise lässt das Album doch etwas Ernsthaftigkeit vermissen, das hatte der Vorgänger "13" besser hinbekommen, aber die "Spendierhosen" ist sicher mal wieder auf einem Niveau, dass die meisten deutschen Bands nur schwer von unten erblicken können.
Highlights: Wie es geht; Mondo Bondage; Manchmal haben Frauen...; Yoko Ono
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details