Kundenrezension

9 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ding der Unmöglichkeit, 24. Januar 2012
Von 
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Ravensburger 17838 - Keith Haring: Double Retrospect - 32.000 Teile Puzzle (544x192cm) - größtes Puzzle der Welt (Spielzeug)
Das 32000 er Puzzle macht großen Spaß, zumindest, was die bunten Teile angeht. Am weißen Rand bin ich gescheitert, aufgrund zu vieler gleicher Teile. Wer hat tatsächlich und wie den weißen Rand gepuzzlet? Hat da jemand einen Tip für mich? Ansonsten bleibt das Puzzle unter meinem Bett liegen, damit die Katze es zerfetzen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.03.2012 18:21:52 GMT+02:00
A. Hache meint:
du musst einfach mal gucken: die teile sind erstmalper verschiebung gleich und zweitens per drehung. Sieh es dir an...
Hoffe ich konnte helfen...

Veröffentlicht am 28.03.2012 18:22:01 GMT+02:00
A. Hache meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2012 20:09:53 GMT+02:00
J-World meint:
und wem soll dieser schwachsinn helfen??!!

Veröffentlicht am 27.09.2012 20:23:33 GMT+02:00
Blacky meint:
1. in einem 4000er Segment sind die linken 2000 identisch (stanzgleich) zu den rechten 2000
2. teilt man ein 4000er Segment horizontal in der Mitte in 2000 oben und 2000 unten und dreht eine hälfte um 180° und legt diese übereinander sind diese Teile FORMGLEICH aber nicht Stanzgleich.
damit kann man die ränder recht schnell lösen.

Veröffentlicht am 10.10.2012 17:28:34 GMT+02:00
Andi meint:
schreib ne mail an ravensburger. Die werden dir für den Rand ne "Bauanleitung" als *pdf schicken.
Hatte auch das Problem, dass ich fast verzweifelt bin.

Veröffentlicht am 22.01.2013 22:52:52 GMT+01:00
Ganz andere frage zu deiner Rezension:
Wo kaufst du die Bettwäsche für dein Bett unter das ein 5 Meter langes Puzzle passt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.10.2013 18:44:22 GMT+02:00
Ich habe große Puzzle immer handlich gemacht, indem ich sie geteilt und auf zugeschnittenes Linoleum gelegt habe. So passen die auch unters Sofa etc. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg ;-)

Veröffentlicht am 03.04.2015 19:18:55 GMT+02:00
Harakiri meint:
Ich habe dasselbe Problem! Manche Teile sind zwar fast gleich, aber ein wenig größer. Das ist dann fast unmöglich, die weißen Teile richtig hinzukriegen. Ich habe die weißen Ränder dann immer einzeln aneinandergelegt, so dass zumindest die Größe (vermeintlich) stimmte und sie dann erst am Ende komplett an die schwarz-weißen eingefügt. Trotzdem hatte ich Probleme beim Ineinanderfügen der 8 Puzzleplatten am Schluss, weil doch falsche Teile dazwischen waren. Die muss ich jetzt erst mal noch versuchen auszutauschen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.04.2015 19:19:32 GMT+02:00
Harakiri meint:
das stimmt schon, allerdings gibt es manche Teile ja 3-4 mal und nicht alle sind gleich lang. Da gibt es minimale Unterschiede, da nützt dann die Randbauanleitung nur bedingt
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.659.517