Kundenrezension

38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Leistung für wenig Geld!!!, 29. Dezember 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Samsung UE65F6470 166 cm (65 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, HbbTV, Sprachsteuerung) (Elektronik)
Hallo, für alle die eine Entscheidungshilfe brauchen, ich habe sehr lange überlegt und ziemlich lange recherchiert, bevor ich mich für dieses Gerät entschieden habe. Fakt ist, es sollte ein großes Gerät in der 65" Größe sein und da kamen für mich nur die Modelle F6470, F7090 und F8090 in Frage, wobei der Preis ab der 7000er Serie gegenüber dem F6470 um 2000€ teurer ist und das steigend und für mich die Frage aufkam, ob sich dieser Preisunterschied wirklich lohnt auf ein teureres Gerät von Samsung zuzugreifen. Und die Antwort ist Nein, für mich zumindest, es lohnt sich nicht, denn im Wesentlichen zahlt man nach vielen Recherchen und Gesprächen mit Samsung Mitarbeitern eigentlich überwiegend für das Design und die zusätzlichen Smart HUB Funktionen, die natürlich ab der F7000er, F8000er Serien aufwärts besser und flüssiger läuft (liegt am Quad Core) als die bei der F6000er Serie (liegt am Dual Core ), aber für mich war der Preisunterschied nur für diese Feinen Spieleinheiten, wie Sprachbedienung ohne Fernbedienung und Kamera die am Fernseher bereits integriert ist, viel zu hoch. Andererseits wurde behauptet, dass das Bild aufgrund der höheren Takt-Frequenz bei den Modellen F7090 und F8090 gegenüber dem F6470 besser sein soll. Das ist ebenfalls nicht richtig, nicht ganz zumindest. Da hat Samsung ein paar Dinge lediglich dazu addiert was dann letztendlich die Summe steigen lässt dies ist aber mehr Schein als sein ist und ist minimal Sichtbar, wenn überhaupt gegenüber dem günstigeren F6470. Die Optimalen Bild Funktion sollte man jedoch vorher einstellen, damit man wirklich ein überragendes Bild bekommt, hier eine Entscheidungshilfe [...], das sind die Werte vom Vorgänger, jedoch haben mir Samsung Mitarbeiter erklärt, dass man diese Werte ebenfalls für den Samsung F6470 nehmen kann und dann hat man ein wirklich überragendes Bild. Sollten diese einem nicht gefallen so findet man im Internet alternative Bildeinstellungsmöglichkeiten unter den Begrifflichkeiten "Samsung smart TV optimale Bildeinstellung". Sollten bei dem einen oder anderen tatsächlich "Clouding" oder ähnliches auftreten, dann sollte spätestens nach den o.g. Bildeinstellungsmöglichkeiten die Probleme behoben sein. Ich hoffe ich kann hiermit dem einen oder anderen Käufer, der genauso wie ich sehr unschlüssig war, helfen. Und abschließend möchte ich noch erwähnen, dass ich diesen Kauf absolut nicht bereut habe und diesen Fernseher getrost jedem weiter empfehlen kann!!! Man spart für diese Top-Leistung im Vergleich zu den teureren Modellen enorm an Geld, welches man da schon eher anderweitig investieren kann. So wie ich z.B. in ein Samsung Heimkinosystem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.01.2014 02:29:14 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.01.2014 02:29:29 GMT+01:00
booklookerin meint:
Hallo,

wie sieht es bei Ihnen mit clouding, banding und dse aus?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2014 20:47:06 GMT+01:00
alisher meint:
Ich kann Ihnen nur sagen, dass bei meinem Fernseher nichts dergleichen aufgetreten ist, ich habe jedoch auch nach Rücksprache mit Samsung die Bildeinstellungen geändert,.... auf dieser Seite www.computerbild.de/fotos/Die-richtigen-Einstellungen-fuer-beste-Bild-und-Tonqualitaet-4003628.html#54 sehen sie, welche Einstellungen ich vorgenommen habe. Und mit diesen Einstellung sollten Sie keinerlei Probleme haben, da nehmen Sie einfach die Bildeinstellung vom Samsung es6300 das ist gleich mit dem UE65F6470, ausserdem ein kleiner Tipp von mir am Rande, stellen Sie bei Motion Plus "Klar" ein, dann sollte alles Perfekt sein.

Veröffentlicht am 11.02.2014 09:12:02 GMT+01:00
goodguy meint:
huhu,
ich fande ihre Rezension für mich am besten... mein Fernseher ist vor 2 Monaten kaputt gegangen und seit dem suche ich einen für mich am besten geeigneten TV. Ich wollte erst auf UHD umsteigen, aber ob sich das wirklich jetzt schon lohnt stellt sich sehr in frage. Denn immerhin geht es um 3000 euro mehr! Das Bild ist für mich das wichtigste und entscheidenste... Sound höre ich eh über ein externes Gerät und der ganze schnick schnack mit apps usw interessiert mich eigentlich ehr weniger! Jetzt habe ich von ihnen die Links mal überprüft und auch folgendes gefunden:

Samsung UE55F6470SS

Optimaler Sehabstand (mindestens)

TV: 3,8 m
PAL-DVD: 3,2 m
HD: 2,2 m

Optimale Einstellungen

Bildmodus: Film
Hintergrundbel.: 20
Kontrast: 92
Helligkeit: 44
Schärfe: 16
Farbe: 60
Optimal Kontrast: aus
Schwarzton: aus
Farbton: warm2
Digital aufbereiten: Auto
Motion Plus: Standard

trifft dieser Artikel nicht ehr zu dem hier angegebenden? Ich habe es mit ihren Einstellungen verglichen und es ist bei jeder Einstellung anders optimiert... was ist denn nun das beste/richtige? ;)
ist die Größe des Bildschirms auch relevant? Möchte auf jeden fall mindestens 65" haben

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.02.2014 17:07:18 GMT+01:00
alisher meint:
Hallo,
es ist letztendlich unterschiedlich, da zu mal jeder ein subjektives Empfinden hat und jeder für sich das Bild unterschiedlich bewertet,...ich habe für mich persönlich die o.g. Einstellungen übernommen, da diese von Computerbild getestet wurden,...in vielen Foren findet man natürlich unterschiedliche Werte, das liegt jedoch auch meist darin, dass jeder es subjektiv betrachtet für sich selbst eingestellt hat. Ich habe u.a. nach Rücksprache der Samsung Mitarbeiter diese Werte für mich übernommen persönlich muss ich sagen für mich ist es Perfekt. Wenn Sie möchten können Sie mir ja den Link schicken woher Sie Ihre o.a. Daten haben, ich würde mir dies anschauen und Ihnen mein Feedback dazu geben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.02.2014 17:37:35 GMT+01:00
goodguy meint:
ich denke das sie recht haben und jeder ein "perfektes" bild anders betrachtet. Hier ist der Link wo ich diese Informationen gefunden habe... ich denke das man erst ein Gerät besitzen muss um sicher zu gehen welche Einstellungen dann einem näher liegen.
http://www.video-magazin.de/ratgeber/optimale-einstellungen-fuer-samsung-tvs-1338332.html

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.02.2014 22:45:32 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.02.2014 22:54:20 GMT+01:00
alisher meint:
Ich habe mir Ihren Link angeschaut und ich muss sagen, ich habe diese Einstellungen auch übernommen,....man kann finde ich beide Einstellungen übernehmen, wobei der Unterscheid so gut wir gar nicht sichtbar ist. Optisch sieht beides im Vergleich zu den Standard Einstellungen besser aus.

Des Weiteren sagt man, dass die Panels von 65" besser seien soll als die größeren bzw. kleineren Größen des LED-TV, sprich wenn du dir das Modell F6470 holen möchtest, was meiner Meinung der Preisleitungssieger ist, dann würde ich dir den in der 65" Größe empfehlen.

UHD lohnt sich zur Zeit nicht, jedoch lohnt es sich aber ein 4K Blu-ray Player zu holen, ich habe mir beispielsweise das Heimkinosytem Samsung HT-FS9209 dazu geholt und der Vorteil, neben dem Klang, hat natürlich der 4K Blu-ray Player, der hat einen upscaler zu 4k und kann somit die bestmögliche Grafik anbieten im Vergleich zu einem herkömmlichen Blu-ray Player, wenn du ein Full-HD Film einlegst.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2014 16:38:46 GMT+01:00
goodguy meint:
huhu. vielen dank für ihre aussagekräftige Antwort! Sie haben mir bei meiner entscheidung sehr geholfen. Vielen Dank :)
und noch viel spaß beim Filme schauen.

mfg
filmfan
goodguy ^^
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details