Kundenrezension

68 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade. Ärgerlich., 12. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Die kleine Hexe: Hörspiel für Kinder (Audio CD)
Otfried Preußler - warum überdauern seine Bücher die Zeit, werden immer noch heiß geliebt? Wegen ihres Ideenreichtums, Witzes, Fantasie, weil sie so viele Facetten aus der Kinderwelt zeigen. So auch die kleine Hexe. Welch ein tolles Buch! Und welch eine furchtbare Hörfassung wurde daraus gemacht! Ein relativ gelangweilter Sprecher liest den Text vor, ohne Leben, ohne Fantasie. Die kleine Hexe, naja. Abraxas, naja. Aber am unerträglichsten sind die Lieder, oder soll man sagen Popsongs, die dazu "gesungen" werden. Schätzen wir nicht auch die Sprache Preußlers, die wir unseren Kindern gern vorlesen, weil man mit ihr Sprache lernen kann, Sprache, die man auch schreiben kann? Und dann rappt die kleine Hexe "Ich hab keinen Bock" u.ä. daher. Es passt nicht. Schade. Ärgerlich. Ich hätte das Geld besser investieren sollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.01.2010 17:40:45 GMT+01:00
antoura meint:
Diese Rezension bezieht sich auf ein anderes Hörbuch zur "kleinen Hexe". Das hier zur Debatte stehende Hörbuch ist von einer Frau sehr abwechslungsreich gesprochen (den Raben Abraxas hört man richtig krächzen)- es ist eine Lesung und kein Hörspiel!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2010 14:48:28 GMT+01:00
tina meint:
Leider haben sie da unrecht das remake vom WDR wird gerappt und eine liebloses hörspiel ist es zudem auch noch. Das andere Hörspiel gelesen von Friedrich Plok ist wesentlich schöner.

Veröffentlicht am 08.10.2010 07:03:15 GMT+02:00
A. Sonntag meint:
Schade, dass hier unpassende Kommentare hinterlassen werden. Es handelt sich bei dieser CD um die schöne alte Hörfassung. Die von der "Mutter" verfasste Rezension bezieht sich auf die Neuauflage.

Veröffentlicht am 07.09.2011 19:26:41 GMT+02:00
Juliane K. meint:
Um mal ALLE hier aufzuklären, auch wenn die Beiträge schon recht alt sind. Bei amazon erscheinen meist Rezensionen zu den verschiedensten Veröffentlichungsformen eines Buches bei allen Veröffentlichungsformen, d.h. man liest die Kritiken zu allen Hörbüchern und Hörspielen nicht nur dort, sondern auch bei der Printform und umgekehrt. Das bedeutet, dass eine Rezension wirklich beim betreffenden Hörspiel geschrieben wurde, aber bei allen anderen Hörfassungen auftaucht. Einmal unter der Überschrift bei "Rezension bezieht sich auf:" gucken, um welche Version es sich handelt.

LG, Jule

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.02.2014 08:59:53 GMT+01:00
Filmfan meint:
Tja, unglücklicherweise steht dort ja:

"Rezension bezieht sich auf: Die kleine Hexe (Audio CD)"

Daraus ist also NICHT ersichtlich, welche Version gemeint ist...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (150 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (122)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
EUR 12,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.367.758