Kundenrezension

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach Jahren des Wartens... EINE BOMBE!, 14. März 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Tanzmusik für Roboter Ltd. (Audio CD)
Ich höre selber Welle:Erdball wirklich intensiv seit "Nur tote Frauen sind schön" und kann, obwohl ich musikalisch aus einer ganz anderen Ecke (Metal) komme, so viel Mehrwert in den Sendungen finden und bleibe der Band deswegen treu.

Thematisch sprechen sie mir mit Ihren unglaublich starken Texten aus der Seele. Die Entwicklung der Menschheit, die Synthese mit der Technologie, unglaublich. Umso mehr enttäuscht bin ich von den schwächeren VÖs wie "Der Kalte Krieg" oder der ein oder anderen Maxi gewesen. Es wurden viele Dinge aufgewärmt, gecovert oder eben auf Platten mit geringer Spielzeit veröffentlicht. Eine echte "Sendung" von Welle:Erdball hat für mich ein umfassendes Konzept, eine eigene Thematik, Höhen und Tiefen. "Der kalte Krieg" hatte zwar ein Konzept, aber mir waren die Songs im Grundtenor doch zu heiter und nur wenige Songs hatten diesen kritischen Tiefgang und Wahnsinn.

Doch dann war es wieder so weit! "Tanzmusik für Roboter" sollte (nach "Chaos Total") wieder eine echte vollwertige Sendung sein, nach vielen Jahren Arbeit. Und diese Arbeit hat sich gelohnt:

Die Platte strotzt nur so von Innovation (Sounds vom u.a. NDS und GameBoy), von der gnadenlosen Thematik der technologisch-menschlichen Realität (z.b. "Gib mir meine Zukunft wieder") und einem hervorragenden Konzept, dass den Namen "Tanzmusik" verdient hat. Für mich eine absolute Bombe und zeigt das Funkhaus auf höchstem Niveau.

Auch wenn man hier lesen kann, dass scheinbar manche Rezensenten nicht mit der neuen Sängerin zufrieden sind, kann ich nur das Gegenteil bestätigen. Lady Lila hat eine Stimme und Gesangstechnik, die man so noch nie hören bei W:E hören konnte. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Band auch in Zukunft von Ihr profitieren wird. Man muss sich nur einmal "8-Bit-Märchenland" von der MCD "Nur tote Frauen..." anhören, dann weiß man womit man hier vergleicht.

Die neue Version von "Ich bin aus Plastik" wurde hier aus einem GameBoy gewonnen, was ich nach den ersten Berichten in den Presseblättern kaum glauben konnte. Die Version haut mich um! Ja, so klingt ein GameBoy!!! Der Oberhammer. Gänsehaut pur!

Richtung Ende der Sendung kommt eine Version von "Die Gedanken sind frei". Dieser traditionale Text/dieses Lied erzählt den Wunsch und die Hoffnung der Menschen nach Freiheit und der Chance sich frei zu äußern und Ideen zu leben. Was auf der Basis von Wolfgang von der Vogelweide (ca. 1170 - ca.1230) entstand, ist etwas, dass wir in den heutigen Zeiten des 21. Jahrhunderts immer noch nicht erreicht haben. Mediale Manipulation, Geheimdienste, Intrigen und lobbyistisch-motivierte Kriege (schaut nur mal heute auf die sogenannte "Krim-Krise" - mehr dazu bei "KenFM" auf youtube). Welle:Erdball haben mit diesem Lied unseren wunden Punkt getroffen... Danke dafür.

Ich möchte jedem Freund von Welle:Erdball dieses Werk wärmstens empfehlen und auch im Gegensatz zu 08/15-Musik hier besonderen Wert auf die Intentionen zu legen. Welle:Erdball ist mehr als Musik - hier drin steckt ein absoluter Mehrwert.

Tanzt, ihr Roboter!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 50.585