Kundenrezension

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kampfszenen in den Vordergrund, 24. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Glut und Asche (Gebundene Ausgabe)
Nach Jahren hatte ich mich entschlossen mal wieder ein Buch von Wolfgang Hohlbein zu lesen. Aufmerksam wurde ich bei Glut und Asche auf das wirklich geniale Coverbild, dabei achtete ich auch nicht darauf dass es der 11. Teil einer sehr erfolgreichen Serie von Hohlbein ist. Thomas von Kummart ist für das Cover zuständig und man kann in seinen Blog die tollen Zeichnungen anschauen: [...] vonkummant.blogspot.com/
Die Chronik der Unsterblichen hat Ende der 90ziger ihren Anfang genommen und ist bis heute unter Hohlbeinfans eines der besten Serien die der Autor geschrieben hat.

Glut und Asche lässt sich aber auch sehr gut lesen wenn man diese Serie nicht kennt. Zugegebener maßen hatte ich schon Fragen die aber eher neugieriger Natur waren. Wie zb, die Hauptprotagonisten Andrej Delaney und Abu Dun zu dem wurden was sie heute sind, nämlich Vampire.

Andrej und Abu kommen in die Stadt London um ihren Erzfeind Loki endlich zu stellen. Andrej findet auf der Suche nach Loki eine Jugendgang die von den jungen Obdachlosen Kind Frederic angeführt wird. Doch schon bald bemerkt Andrej, das der Junge alles andere als harmlos ist und er bald einen neuen Feind hat denen er sich stellen muss'

Der Schreibstil ist sehr flüssig und ich habe mich sehr wohlgeführt beim Lesen. Hohlbein bedient sich dabei vielen Gewaltszenen die das ganze spannend machen und der Leser wird durch viele Spannungsbögen weiter getrieben um den Ausgang zu erfahren. Leider hat dieses Buch für meinen Geschmack viele Satzwiederholungen und ich empfand es teilweise als nervig an, jede Szene so detailiert auf den Tisch zu bekommen als ob man den Leser mit aller Macht etwas suggerieren möchte. Aber ich wurde auch dafür entschädigt denn mit Andrej und Abu hat Hohlbein zwei wirklich klasse Protagonisten in seiner Serie. Wie zwei kleine Streithähne die dennoch beste Freunde sind kann der Leser wirklich humorvolle Szenen lesen. Teilweise musste ich wirklich laut loslachen anhand der Szenen und der Komik die beide an den Tag legen. Man hat als Leser immer das Gefühl zu dem Duo dazu zu gehören.

Ich empfand es als sehr ansprechend diese Männerfreundschaft zu verfolgen. Erfreulicherweise hat Holbein eher Kampfszenen in den Vordergrund gestellt als Romantik, die man ja aus den meisten Vampirbüchern kennt. Deshalb eignet sich dieses Buch einen All Age Publikum das Freude hat, mystisches mit einen historischen Hintergrund zu lesen. Mich hat das 11 Band auf jeden Fall so neugierig gemacht so das ich mir das erste Band bestelle um zu erfahren wie der Anfang dieser Geschichte entstanden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.04.2011 12:17:04 GMT+02:00
MaxwellMurder meint:
Hab jetzt Teil 1 - 10 gelesen und wünsch dir dabei sehr viel Spaß! ;) Deiner Beschreibung nach wirst du den auch ziemlich sicher haben!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2013 13:37:22 GMT+01:00
Toni Balig meint:
Bloß weiterlesen sollte man nicht^^

Abwohl ich ein großer Fan bin bleibt zu sagen: wem zuvor schon die Unmengen Wiederholungen, leeren Phrasen und vermeintlich bedeutungsschweren Nichtigkeiten Hohlbeins auf den Keks ging, der bekommt hiernach nur noch (pardon) das kalte Kotzen...

Der schwarze Tod ist der größte Flop, der Nachfolger fast genauso schlimm (ich weiß nicht mehr, wie oft ich das Buch erzürnt in die Ecke geworfen habe, bis ich mich endlich zum Ende durchgekämpft hatte) und der letzte Teil (Pestmond) ist wieder etwas besser, aber weit entfernt von der Ursprungsidee und Hohlbeins Schreibstil scheint sich mit zunehmenden Alter immer mehr Grundschulniveau anzunähern.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (63 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
EUR 19,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Braunschweig

Top-Rezensenten Rang: 83.911