Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Quadrophonie der 70er, 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Machine Head (40th Anniversary Edition) (Audio CD)
Leider hat Amazon einfach die Rezensionen der reinen "DVD-Audio" in diese Ausgabe der 40th Anniversary Deluxe edition von Machine Head hineinkopiert. Das passt nur nicht ganz ...

Wie immer möchte ich mich mit den Surround-Aspekten beschäftigen ...

Diese Version zählt 5 discs (4 Stereo-CDs (2012er Remaster, 1997 mixes & Quad SQ Stereo, 1 Live-CD (Paris '72 - sehr 'entspannte Atmosphere') und 1 hochauflösende DVD-Audio (2012 remaster, B-side und original Album Quad Mix (4.1) sowie Bonus 5.1 Mixe). Dazu noch ein 64 seitiges Booklet, alles zusammen in einer Hartcover-Stülpkartonbox.

Die Verpackung stellt hier auch gleich den Abzug bei meiner Bewertung dar. Die einzelnen Scheiben sind leider nicht in üblichen Klapp-CD-Hüllen (slim-line) eingelegt sondern in sehr engen Karton-Hüllen hineingeschoben (oben-rechts im Bild zu sehen) !! Beim Herausnehmen muss man schon sehr aufpassen, die Scheibe nicht zu betouchen oder gar am Rand zu verkratzen. Dient nicht der Erhaltung der CDs.
Liebe Leute von EMI: diese Ausgabe stellt für Fans und Sammler eine gewisse Anlage dar. Da habt ihr eindeutig am falschen Ende gespart !!! GEHT GAR NICHT !!!

Der Klang der hochaufgelösten DVD-Audio (DTS 96k/24bit) ist hervorragend. Leider habe ich keinen klanglichen Vergleich zu der 2001 erschienenen DVD-Audio bzw. späteren SACD. Aber die Sounds sind, nicht anders als zu erwarten sehr dynamisch (Ian Paice Basedrum) und präzise (Lords verzerrte Orgelsounds).
Die Surround-Effekte sind nicht, wie bei der Fleetwood Mac-Rumours, auf fest stehenden Positionen im Ambient-Surround festgelegt sondern bewegen sich auch zwischen den 4 Kanälen, allerdings nur um den Hörer drumrum (z.B. Jon Lords-Solo Anfang von Lazy). Man kann fast hören, wie die Ingenieure die Drehregler der gecrossten Stereo-Balancen jeweils drehten (softwaregesteuerte Surround-Prozessoren gab es zur damaligen Zeit halt noch nicht ...). Ist interessant anzuhören, kommt natürlich durch die stark begrenzten Möglichkeiten und Ideen der Ingenieure nicht annähernd an heute Moving-Surroundaufnahmen ran (Intro zu '1 Step Closer' auf Linkin' Parks Reanimation). Das machen dann die Interpretationen der Bandmitglieder wieder wet (live). Ja, das sind schon Künstler !

FAZIT:
Nachdem die Preise der vergriffenen DVD-Audio als auch SACD Beträge zwischen €uronen 80-130.- erreicht haben stellt diese Ausgabe eine vernünftige Investition dar, die sich aufgrund ihres Umfangs als auch aufgrund der Klangqualität rentieren !
Tip: bestellt euch zur Erhaltung der Freude noch ein paar CD-Hüllen dazu ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.10.2012 07:41:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.10.2012 07:41:34 GMT+02:00
Thomas.S. meint:
Tolle Rezension. Das mit den CD's in den Pappschubern ist ein Ärgernis das leider des öfteren vorkommt. Ich benutze da immer CD Schutzhüllen von Nagaoka (kennt man ja schon von den LP's),die sind nicht ganz billig aber erfüllen voll ihren Zweck. Gibt es z.B. bei www.protected.de
Gruss
‹ Zurück 1 Weiter ›