ARRAY(0xa83b02c4)
 
Kundenrezension

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sperriges und Virtuoses, 13. April 2002
Rezension bezieht sich auf: Leopold Godowsky: Sonata Passacaglia (Audio CD)
Die rege Aufnahmetätigkeit Marc-André Hamelins im Verbund mit seiner immensen Neugier hinsichtlich der (Wieder)Entdeckung abseitigen Repertoires beschert den geneigten Hörern regelmäßig äußerst lohnenswerte Begegnungen mit Werken relativ unbekannter Komponisten. Nach seiner aufsehenerregenden Einspielung aller Studien über die Chopin-Etüden widmet sich der Kanadier nun erneut Leopold Godowsky - diesmal mit dessen umfangreichsten Eigenkompositionen. Diese sind von ihrer Anlage her durchaus unterschiedlich - die monumentale, knapp 50 Minuten lange Klaviersonate ist überwiegend in zurückhaltenden Tempi geschrieben und gibt dem Pianisten nur selten Gelegenheit zu virtuosem Auftrumpfen; die Passacaglia ist dagegen extrovertierter angelegt und teilt die immensen manuellen Schwierigkeiten dem Hörer deutlich mit.
Bezüglich der Klaviersonate besteht die Schwierigkeit vor allem im Gestalterischen; der Pianist muß einen langen Atem besitzen, um das umfangreiche Werk nicht auseinanderfallen zu lassen. Dies gilt insbesondere für den letzten Satz, der fast 20 Minuten lang äußerst leise und in langsamen Tempi gespielt werden muß. Hamelin beweist dabei seine exzellenten Fähigkeiten, auch im unteren dynamischen Bereich noch differenzieren zu können und musikalische Strukturen über einen längeren Zeitabschnitt darzustellen. Auch seine herausragende Pianistik kann aber über gewisse kompositorische Schwächen des Werks nicht hinwegtäuschen: Die Sonate ist nicht gerade ein Ausbund an melodischem Reichtum und wirkt mitunter langatmig. Es fehlt auch ein wenig an Gegensätzen, die ebenso sperrige Werke wie die Klaviersonaten von Brahms auszeichnen. Dies gilt weniger für den ersten Satz, der mit gelegentlichen dramatischen Ausbrüchen für Spannung sorgt oder den wirkungsvoll lyrischen zweiten, sondern insbesondere für die drei letzten Sätze. Hamelins durchdachtes und nuancenreiches Spiel macht das Werk dennoch hörenswert - wenn auch erst nach mehrmaligem Anhören. Eine ebenso gelungene, im Gestus schwerere, kraftvollere Einspielung ist die ebenfalls kürzlich erschienene von Scherbakov (Marco Polo).
Die Passacaglia hat Hamelin vor 14 Jahren schon einmal eingespielt; schon damals beeindruckte er durch Virtuosität und technische Meisterschaft auf höchstem Niveau. Die vorliegende Aufnahme läßt darüber hinaus eine gereifte musikalische Persönlichkeit erkennen, die diese 44 Variationen im Zusammenhang darstellt, gleichzeitig aber auch jeder einzelnen ihren eigenen Charakter verleiht. Sie stellt einen gelungenen Gegensatz zur vorangehenden Sonate dar und ist meiner Ansicht nach das eigentliche Highlight dieser CD. Die Klangqualität ist wieder hervorragend, ebenso wie das ausführliche Booklet mit Anmerkungen von Hamelin selbst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Luxemburg

Top-Rezensenten Rang: 70.053