Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich erwachsen!, 27. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Buddha Bar XIV (Audio CD)
Die neueste Doppel-CD der Buddha Bar Sampler Reihe ist zugleich auch die "erwachsenste" Ausgabe. Perfekt zusammengestellt, ohne Allüren und dennoch unschlagbar gut. Von vielen erwartet aber zugleich auch immer wieder mit negativer Kritik behaftet wird diese Sampler Reihe weiterhin die Meinungen spalten. Von meinem Musikgeschmack und Verständniss ausgehend muss ich allerdings sagen, dass es besser kaum machbar ist, eine so breite Palette zeitgenössischer Weltmusik zusammenzustellen.

Ich möchte zuerst auf die CD2 eingehen, die wie immer die Dancefloor lastige Version der Sampler ist. Und genau diese 2.CD ist der absolute "BÖÖHRNER" :-)
Zu Beginn werden ganz relaxte Töne, a la Cafe del Mar angespielt bei 22 Rockets "Umma". Doch dieses Titel hat es in Sich, da er sich nach und nach zu einem Dancefloor Titel steigert, mit indischen Einflüssen.
Der erste Überflieger ist "Saltwater" von Nora en Pure. Dieser Housetitel mit den Samples von Spandau Ballets "True" schafft eine tolle, sonnige Atmosphäre.
"Return to Mykonos" von Nacho Sotomayor aus Spanien ist eine "MONSTER TRANCE HYMNE" und sollte am besten auf einem sehr guten Soundsystem gehört werden. Selten habe ich solch starke Bässe gehört, die in Kombination mit den sphärischen Tranceelementen für absolute Gänsehaut und Euphorie sorgen. Vergesst Tiesto und Armin van Buuren, dies ist der wahre Trance Stoff!!! Auch hier ein Talent, das seinen weltweiten Durchbruch haben wird mit Hilfe dieses Samplers.
Mikael Simpson kombiniert bei "Inden Du Falder I Sovn" 90ger Jahre Warp Klänge mit coolem Gesang, das ist eine wirklich gelungene Komposition.
"Desire" von Sugar House ist bereits auf dem Weg ein Clubhit zu werden, zusätzlich spiegelt er sehr gut die Attitude der Buddha Bar Dancetitel wieder.
"Losing myself" von Vinayak A ist GOA Trance vom feinsten und bringt eine tolle Abwechslung für die Titelauswahl.
Der Titel "Liberta" von Dennis Dallan kombiniert klassischen Gesang mit Housebeats, ganz großartig denn diese Stimme bleibt im Gedächtnis.
Pink Noisy bringt mit der tanzbaren Version der "Litanie des Saints" ein weiteres klassisches Stück im neuen Stil. Ganz groß produziert.
"Bollywood" von Sasha Dith ist eine tolles Stück, das mit bekannten Versatzstücken direkt ins Ohr geht. Könnte der größte kommerzielle Erfolg des Samplers werden.
Der Türke Sezer Uysal mischt bei "Baku" östliche Elemente mit tollen Beats, macht Lust auf mehr.

Die erste CD enthält wie immer die eher ruhigeren Töne. Besonders herausragend aus der sehr abwechslungsreichen Sammlung ist das griechische NU JAZZ DUB Projekt Cayetano mit "Fairytales", die damit endgültig ihren Durchbruch schaffen wird. Wunderschön ist auch "Cada Dia" von Eric Fernandez, der einer meiner ganz großen Weltmusik Favouriten ist.
Hiba el Mansouri aus dem Libanon mit "Ahwak" ist eine großartige, aktuelle Version von einem alten Fairuz Lied.
Die Stimme der Wienerin Bella Wagner klingt bei "DevilŽs Eyes" so großartig wie seinerzeit Dani Klein von Vaya con Dios. Auch hier wird dieser Sampler das Sprungbrett für eine weitere, erfolgreiche Karriere sein.

Ich kann diese CD sehr empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Rheinbach

Top-Rezensenten Rang: 86.797