ARRAY(0xa3de9c24)
 
Kundenrezension

37 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltung vom Feinsten wie von Iny Lorentz gewohnt!, 3. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das goldene Ufer: Roman (Knaur TB) (Kindle Edition)
Da ich Fan der Geschichten des Autorenpaares bin, die unter dem Namen Iny Lorentz veröffentlichen, habe ich nun auch mit dem ersten Teil dieser neuen Auswandersaga begonnen und es nicht bereut. Wie gewohnt, hat mich diese historische Geschichte aufs Beste unterhalten. Da das Buch recht lang ist, habe ich ehrlich gesagt gar nicht erwartet, dass ich so schnell (innerhalb von zwei Tagen) durch sein werde. Allerdings gab es aufgrund des flüssigen Schreibstils nie uninteressante oder langatmige Stellen. Die Gliederung in übersichtliche Kapitel tat ihr Übriges.

Es handelt sich um eine fiktive Geschichte, die in wahre historische Hintergründe eingebettet wurde.

Der verwaiste Trommlerjunge Walther rettet in der Schlacht bei Waterloo dem Grafen Renitz das Leben. Aus Dank nimmt dieser sich des Waisenjungen an und auch des Mädchens Gisela, deren Eltern beide in der Schlacht starben. Die beiden Waisen wachsen nun auf dem Anwesen der Familie Renitz auf und Walther darf sogar studieren. Die Frau des Grafen und der Sohn Diebold neiden Walther die Gunst des Grafen und verachten ihn aufs tiefste. Er wird vor allem von Diebold tyrannisiert wo es geht. Jahre später wird aus Verachtung sogar Hass, denn beide wollen die Gunst der zur hübschen Frau gereiften Gisela erringen. Diese entscheidet sich für ihren Kinderfreund Walther und heiratet ihn. Darauf hin kommt es zu einem folgenschweren Zusammenstoß der Drei. Dem jungen Paar bleibt nun nur die Flucht. Sie machen sich auf ins gelobte Land, nach Amerika.

Mehr möchte ich hier natürlich nicht verraten, aber auch die weite Reise von Walther und Gisela birgt in sich einige Herausforderungen. Mir jedenfalls hat die Geschichte so gut gefallen, dass ich mich nun schon auf den zweiten Teil freue, der hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt. Für Fans von Iny Lorentz ist diese Geschichte fast schon ein "Muss", aber auch alle Anderen, die gern historische Romane lesen, kommen hier sicher auf ihre Kosten. Also viel Spaß allen, die sich zum Lesen entschließen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (95 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (57)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 9,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

miraculum
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 138