Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vereinigung der Blaue Reiter, 28. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Blaue Reiter: Kleine Reihe - Genres (Broschiert)
Ich fand diese Vereinigung der Blauen Reiter schon immer faszinierend ' endlich habe ich ein kompaktes Buch mit interessantem und verständlichen Text und ansprechendem und umfassenden Bildmaterial gefunden und möchte euch davon berichten '

Der Blaue Reiter
Nachdem Wassily Kandinsky schon 1901 die Künstlergruppe "Phalanx" und 1909 die "Neue Künstlervereinigung" gegründet hatte, bildete sich um seine Person 1911 in München die Vereinigung "Der Blaue Reiter". Der Name leitet sich von seinem 1903 entstandenen gleichnamigen Gemälde ab, auf dem ein romantischer Held auf einem weißen Roß querfeldein durch eine Herbstlandschaft reitet. Gemeinsam mit Franz Marc vereinigte der "Blaue Reiter" bedeutende deutsche und russische Maler unter einer expressionistischen Konzeption. Die Künstler verband sowohl eine gemeinsame Vorliebe für mittelalterliche Kunst und Primitivismus als auch ein starkes Interesse an der zeitgenössischen französischen Kunst des "Fauvismus" und "Kubismus". Zu den engeren Mitgliedern gehörten unter anderen August Macke, Gabriele Münter, Alfred Kubin (1877-1959) und Paul Klee; in Verbindung mit ihnen standen Marianne von Werefkin (1860-1938), Alexej von Jawlensky und der Komponist Arnold Schönberg.
Im Gegensatz zu den Malern der 1905 in Dresden gegründeten Künstlervereinigung "Brücke" versuchten die Vertreter des "Blauen Reiter" die bestehenden Grenzen des künstlerischen Ausdrucksvermögens zu erweitern und zu einer eigengesetzlichen Bildwelt vorzudringen. Diese reicht von der metaphysischen Tiersymbolik Marcs über die Farbphantasien Mackes bis zur märchenhaften Zauberwelt Klees und den mathematisch-musikalischen Abstraktionen Kandinskys. In seinen abstrakten Werken versucht Kandinsky der eigenen Emotionalität Ausdruck zu verleihen, um somit statt den (falschen) Werten der wilhelminischen Gesellschaft zu huldigen, den Menschen zu helfen, die noch weitgehend unbekannte Welt der menschlichen Seele zu entdecken.
Quelle: [...]

Inhalt und Gliederung:
================

Der Blaue Reiter ' eine Utopie der Moderne
Gegliedert in 35 Kapitel.

Auf jeder Seite kann man informative und für jeden Leser, auch den Nicht-Profi im Bereich Kunst, verständliche Texte lesen und aufschlussreiche und qualitativ hochwertiges und aussagekräftiges Bildmaterial betrachten.
Am unteren Ende jeder Seite ist ein Zeitstrahl zu sehen, der die wichtigsten Ereignisse in zeitlicher Abfolge darstellt.

Zu den gezeigten Gemälde-Abbildungen sieht man immer gleich die Erklärungen: Art des Gemäldes, Größe im Original, wo ist das Gemälde zu sehen ' Stadt und Museum und natürlich der Künstler. Der textlichen Erklärungen sind leicht verständlich geschrieben und lesen sich flüssig und spannend, geben sehr viele Informationen an den Leser weiter ' sowohl über das Gemälde und die Zusammenhänge, als auch über den Künstler und das Zusammenspiel. Das Buch ist sehr abwechslungsreich gestaltet, so kann man z. B. auch Aussagen der Künstler in die Texte eingefügt ' fettgedruckt lesen ' die mich inspiriert hatten und das Betrachten der Gemäldeabbildungen macht immer wieder Freude. So ist dies ein Buch, welches man nicht nur einmal liest und dann zur Seite stellt, sondern, worin man immer wieder blättern kann. Die Ausgabe von nicht einmal 8 Euro für ein solches komplexes Büchlein mit sooo viel hochwertigem und aussagekräftigem Inhalt.

Auch sieht man Fotos von den Künstlern, um sich diese noch einmal vor Augen führen zu können. Dieses Buch ist für Kunstbegeisterte ein wirklicher Genuss. Die Qualität der Gemäldeabbildungen lässt nichts zu wünschen übrig, sie ist erstklassig und von der Farbqualität und Klarheit her auch perfekt zu bezeichnen.

Einführend liest man erst einmal alles zur Geschichte der Vereinigung und dann werden die einzelnen besonderen und wichtigen Gemälde detailliert und facettenreich erklärt. Es wird Fragen nachgegangen, warum z. B. ein Motiv so gewählt wurde, wie wir es kennen. Auch kann man nachlesen, welche Besonderheiten es zum Gemälde zu erwähnen gibt, der Geschichte des Gemäldes im Zusammenhang mit dem Künstler und der historisch geschichtlichen Einordnung wird Raum gelassen.

Alles in allem kann man nur Positives berichten, weil das Buch wirklich durchdacht ist vom Inhalt und der Gliederung her. Die Erklärungen sind verständlich für Jedermann und die Wahl der Abbildungen zeigt die Vielfalt perfekt und gibt das Wirken der einzelnen Künstler sehr umfassend wieder.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 7,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Heyerode

Top-Rezensenten Rang: 282