Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Touchring ist Mist, Feuchtigkeit im Gehäuse..., 21. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Laufuhr Forerunner 410 HR - GPS Trainingscomputer inkl. Brustgurt (Elektronik)
Der am meisten diskutierte Punkt der 410 HR dürfte der Touchring sein. Entweder man kommt damit zurecht, oder nicht. Anfangs hatte ich paar Probleme damit, ist eine andere Bedienmethodik als nur mit Tasten. Inzwischen finde ich es prima. Allerdings habe ich noch nicht im strömenden Regen oder mit Handschuhen trainiert, das steht noch aus.

Unter normalen Bedingungen lässt sich die Uhr mit den beiden Tasten und dem Touchring sehr gut bedienen. Hat man das Konzept erst einmal verinnerlicht, klappt es auch einwandfrei.

Der GPS-Empfang ist gut, wie von Garmin gewohnt. Die Uhr findet die Satelliten und Position recht schnell, freie Sicht nach oben vorausgesetzt. Die 410 HR ist vielfältig konfigurierbar, erwähnenswert vor allem die Displayanzeige beim Training. Es lassen sich 5 (kann auch einer mehr oder weniger sein...) Bildschirme konfigurieren, und mit je 1, 2 oder 3 Daten belegen. Das Umschalten zwischen den Bildschirmen beim Training erfolgt automatisch oder per Fingertip am Touchring. Sehr praktisch!

Die HR-Übertragung funktioniert sehr gut, keine Aussetzer bisher. Der Brustgurt ist sehr flexibel und weich. Die Uhr kommt mit 2 Armbändern, zum Einen ein typischen Uhrenarmband aus Kunststoff mit Dornschließe, zum Anderen ein Synthetikband mit Klettverschluß. Dieses habe ich montiert, trägt sich beim Sport sehr angenehm und ist leicht in der Weite verstellbar. Lediglich das Wechseln der Bänder ist fummelig, möchte ich nur einmal machen müssen, also kein zurück zum Dornschließenband.

Fazit: Prima Uhr, tolle Funktionen, hoher Trage- und Bedienungskomfort. Test bei Dauerregen und mit Handschuhen noch ausstehend, mit feuchten und trockenen Fingern klappt es mit dem Touchring einwandfrei. Da ich eine Uhr mit eingebautem GPS haben wollte, kam ohnehin nur Garmin in Frage, Polar hat sowas noch nicht, andere Marken kommen mir nicht an das Handgelenk...

NACHTRAG nach 2 Wochen:

Der Touchring nervt! Geht, geht nicht, springt zu weit, springt zu wenig... voll nervig das Ding! Und bei Regen eine Katastrophe! Da reagiert er erst recht so, wie er grad mag. Außerdem, wenn man das Wasser vom Regen vom Display wischt mit einem Finger, verstellt man sich was, weil der Touchring sensibel reagiert. Den Ring sperren ist keine Alternative, ich möchte nicht beim Training erst entsperren müssen, bevor ich irgendwas bedienen kann.

Und nochwas: In meinem Exemplar ist Feuchtigkeit im Gehäuseinneren. Zeigt sich bei starkem Temperaturwechel, und verschwindet dann wieder. Für mich aber keine Option.

Endfazit: Diese Pulsuhr geht zurück wegen schlechter Bedienung und Feuchtigkeit im Gehäuse. Schade eigentlich. Aber es wird eine andere Garmin Pulsuhr ins Haus kommen, nämlich die 310xt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.847