Kundenrezension

28 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vampirismus auf hohem Niveau, 12. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Wir sind die Nacht [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich war nie ein sonderlich großer fan der ganzen Vampir-Thematik und wenn ich an Vampirfilme denke, dann kommen mir als erstes die guten alten Christopher Lee Filme, Bram Stoker, Interview mit einem Vampir sowie natürlich DER großartigste ALLER Vampirfilme: Die göttliche Satire "Tanz der Vampire" vom genialen Roman Polanski ;) in den Sinn.

Der neue Twilight etc.... Vampir-hype ging/geht gänzlich hoch drei an mir vorbei, deswegen will und kann ich mir auch keinerlei Meinung dazu erlauben bzw. ein Urteil darüber abgeben.
Diesen Film hier habe ich witzigerweise nur wegen dem Soundtrack "Wir sind die Nacht" (Titeltrack von Covenant) - auf die Verleihliste meines Film-Versands gesetzt, ich hatte gehofft selbiges Lied im Film zu hören, lol, aber es kam leider nicht :(
Aber was soll ich sagen? Ich fand den Film (meine Frau sowieso;) einfach klasse!
Und dafür gibt es unzählige Gründe:
Allen voran die großartigen Schauspielerinnen, vor allem die Diva Nina Hoss gibt den besten Vampir seit Christopher Lee ab - sie ist einfach eine Frau mit unglaublicher Ausstrahlung wie ich finde.
Aber auch die anderen Mädels haben absolut in ihren grundverschiedenen Rollen überzeugt.
Desweiteren die Mache - wir haben es hier keinesfalls mit einer Billigproduktion zu tun!
Super bildgewaltig und mit interessanten Spezialeffekten die die übernatürlichen Kräfte des Vampirs hervorheben, kommen nicht übertrieben und/oder inflationär eingesetzt zur Geltung sondern wohldosiert.
Alles in allem ist die Geschichte schon etwas arg an der Thematik von Interview mit einem Vampir, bei dem der arme Brad Pitt (weiß nicht mehr wie er im Film hieß) so gar nicht mit dem Vampir-dasein zurechtkam, angelehnt.
Gut - hier kommt dann diese Liebesgeschichte mit ins Spiel aber alles in allem schon recht vergleichbar.
Egal. Der Film ist kurzweilig, unterhaltsam, lebt von großartigen (und hübschen;) deutschen Schauspielerinnen und NICHT ZU VERGESSEN:
DER soundtrack ist ebenfalls der Knaller !!;) sehr cool die vielen Disko-Szenen die mit cooler Musik unterlegt (z.B. IAMX - Nightlife!!) sind!
Sehr empfehlenswert - nicht nur für (moderne) Vampirfans!
Ich war schon lange nicht mehr so positiv überrascht von einem Film.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.05.2013 21:10:17 GMT+02:00
neodym meint:
Ich war genauso positiv überrascht. Ich habe den Film bei lovefilm einmal auf meine Leihliste gesetzt, wobei ich eigentlich keine großen Erwartungen hatte. Dann aber dieser "Knaller". Endlich mal etwas anderes als diese ewigen deutschen Komödien. Super Effekte . Der Film war dann auch nicht gerade billig.6,5 Millionen ¤! Leider war der Film kommerziell in den Kinos ein Flop.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2014 12:04:36 GMT+01:00
Das Cover war für mich mit ein Grund , die DVD zu kaufen .Meine Erwartungen waren schon hoch , allein wegeg der Hauptdarstellerinnen (aller , nicht nur K.Herfurth).Meine Erwartungen wurden übertroffen , was mich erst im Nachhinein nicht mehr wundert : Nina Hoss vollbringt in allen ihren Fimen , auch wenn sie nicht so überragend sind , Überragendes.
Wo Nina Hoss draufsteht , ist auch Nina Hoss drin , und das lohnt sich bisher immer .Und auch A.Fischer und J.Ulrich sind nicht nur wegen ihres Äußeren sehenswert .

Veröffentlicht am 29.11.2014 12:20:16 GMT+01:00
Kann dem Urteil weitgehend zustimmen , aber in einem Punkt will ich widersprechen :Nina Voss , und das ist ein Lob , ist keine Diva . Ihre Leistungen sind kein Selbstzweck , sie versucht nicht , andere an die Wand zu spielen , sie ist in ihren Filmen nicht immer DER Star (hier ist sie ein Co-Star) , sie glänzt auch in "Nebenrollen " , sie ist ........ Ich empfehle dem , der mehr über sie erfahren will , das Buch "Ich muß mir jeden Satz glauben" , er wird sie dann mit anderen Augen sehen und noch mehr bewundern.Und Karoline Herfurth ist für ihre Rolle die Idealbesetzung , toll der Wandel von der Kleinkriminellen zur Vampirin , die ihrem neuen Dasein gegenüber skeptisch bleibt und sich am Ende selber opfert.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (161 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (93)
4 Sterne:
 (30)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
EUR 16,99 EUR 10,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: germoney

Top-Rezensenten Rang: 1.772