MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16
Kundenrezension

40 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lösbares Problem: Statische Aufladung!, 26. Juli 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Solis 166 Kaffeemahlwerk Scala (Haushaltswaren)
Mit der Mahlleistung des Gerätes bin ich an sich zufrieden. Sie verläuft schonend, und das Endergebnis ist ein guter, aromatischer Kaffee (dem Ausgangsprodukt entsprechend).

Ein großes Problem ist allerdings die statische Aufladung des Gerätes, die groteske Formen annehmen kann. Die von den Rezensenten hierzu vertretenen Meinungen könnten unterschiedlicher nicht sein. Die einen halten es für eine unzumutbare Katastrophe, die anderen können "hier kein Problem sehen" und vermuten die Ursache in übertriebener Fachsimpelei der Anwender. Warum die Aufladung in letzterem Falle keine Probleme bereitet, bleibt indessen das Geheimnis des Rezensenten.

Beim Mahlen geringer Kaffeemengen liegt nach jedem Entnehmen und jedem Einschieben des Auffangbehälters Kaffeepulver um das Gerät herum. Bei nur etwas (!) größeren Mahlmengen - bereits ab 4 Tassen - ist die statische Aufladung derart groß, daß es ein interessantes Experiment für Knoff-Hoff abgeben könnte: Beim Entnehmen des Auffangbehälters fliegt Kaffeepulver aus der Maschine und verteilt sich in einem Radius von 40 cm um das Gerät. Die einzelnen Kaffee-Partikel sind dabei derart aufgeladen, daß sie teils auf der Arbeitsfläche hüpfen wie Flöhe. Das ist interessant anzuschauen, aber auch recht nervig auf Dauer...

Wen die ständige Sauerei in der Küche nicht stört, der wird hierin kein Problem sehen.

Die Lösung: Der Tip eines Rezensenten erwies sich als hilfreich. Ich habe die Auffangschale mit Alufolie ausgekleidet. Nach dem Malen hört man beim Berühren der Folie von außen (etwas Folie ist nach außen gebogen) ein leises Knacken (Entladung). Danach gibt es beim Entnehmen usw. keine Probleme mehr.

Das Problem ist lösbar. Warum nicht gleich ab Werk ein entsprechend ausgestatteter Behälter? Oder gleich ein Behälter aus Metall? Eine derartige Leistung finde ich mangelhaft. Letztlich ein lieblos hergestelltes Produkt, welches offenbar keinen Testlauf erlebt hat. Oder schlichtweg Ignoranz... Ich würde die Mühle nicht wieder kaufen, sondern gerne mehr zahlen und dafür ein wirklich ausgereiftes, durchdachtes Produkt erwerben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.10.2011 21:47:09 GMT+02:00
MF meint:
ja, auch bei uns liegt der Kaffee in einem Radius von "nur" ca. 20cm um die Mühle - nach vielen Jahren der Benutzung habe ich es einfach akzeptiert u. betrachte es zwischendurch als Deko auf meiner Spülmaschine. Das mit der Alufolie werde ich aber ganz sicher ausprobieren! Bei dem Preis wäre ein metallischer Behälter echt drin gewesen, das stimmt!
‹ Zurück 1 Weiter ›