Kundenrezension

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ruckeln bei BluRays ISOS, 10. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Asus O!Play HDP-R1 Media Player, Full HD 1080p, E-Sata, USB 2.0, 10/100 LAN, HDMI 1.3, Fernbedienung, Schwarz (Personal Computers)
Leider starkes ruckeln und starke Tonaussetzer bei BluRayISOS. NAS oder Netzwerk als Fehler kann ich ausschließen, da gleiche Filme und gleiche Konfiguration mit anderen Playern getestet.
Ansonsten wäre dies ein wirklich prima Player, der alles abspielt und auch AVCHD-Dateien im gleichen Ordner nacheinander abspielt ohne das jedesmal die nächste Datei neu angewählt (neu gestartet)werden muß. Auch behält dieser Player entgegen dem O!Play Mini Plus und dem O!Play HD2 die Sortierung wie sie vom NAS vorgegeben ist bei und wirft nicht alles in einem Ordner durcheinander.
Vermutlich ist die Netzwerkschnittstelle diese Players nicht schnell genug oder der Prozessor zu langsam?? Wirklich schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.12.2011 10:33:52 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.12.2011 10:37:25 GMT+01:00
R. Padur meint:
Das ruckeln kommt von der lahmen Netzwerkkarte im O!Player, die ISOs auf HDD ruckeln nicht...
Bsp.: ISO mit Videobitrate von ca. 45MBit + Audio-Bitrate ca. 1,5-3MBit bei einer etwaigen Netzwerkbitrate von im Schnitt 40-50MBit...da kann es schon mal zu rucklern kommen...keine Probleme auf HDD am USB(besser eSATA), wie gesagt...für mehr Leistung muss man halt auch mehr bezahlen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.02.2012 22:07:29 GMT+01:00
Hallo meint:
Das Ruckeln kommt definitiv vom schwachen Prozessor und nicht von der Netzwerkkarte. Hier reichen locker die Karten mit 100mbit. Andere mit stärkerem Proz. und ebenfalls 100mbit ruckeln nicht! "Mehr Leistung mehr bezahlen" ist einer der dummsten Sprüche bei Bewertungen. Gleich gefolgt vom idiotischen "Mercedes oder VW unter den Geräten!"

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.02.2012 13:26:14 GMT+01:00
R. Padur meint:
Nur das die Karte vom O!Play keine 100Mbit schafft, sondern netto nur rund 50MBit...von USB-Medien gibts die Tonaussetzer ja wie gesagt nicht, das "ruckeln" kann durchaus dem 24p geschuldet sein, wenns der TV nich nativ unterstützt....
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: BW

Top-Rezensenten Rang: 1.281.686