ARRAY(0xaaa12d80)
 
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Landschaften, Alltag und Informationen zu den einzelnen Ländern., 8. Dezember 2013
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Reise durch ZENTRALASIEN - Usbekistan, Kasachstan, Kirgisistan, Turkmenistan - Ein Bildband mit über 170 Bildern - STÜRTZ Verlag (Gebundene Ausgabe)
Weite Steppen, karge Felsen, reissende Gebirgsbäche, farbenfrohe Blumen. Prachtvolle Gebäude und Zelte der Nomaden. Schlammige Wege in ländlichen Gegenden, Rinder auf der Strasse, gelebte Traditionen und moderne Architektur. Die hier vorgestellten Länder Zentralasiens sind einerseits voller Gegensätze und andererseits von spektakulären Landschaften geprägt:

Kirgisistan mit Gletschern, schneebedeckten Gipfeln und Weiden. Eine Bergwelt, die im Buch mit der Schweiz verglichen wird.
Kasachstan mit seiner Vielfalt. Weite Steppe, schneebedeckte Gipfel, Ackerbau und Wälder. Öl, Kohle und andere Rohstoffe. Bauboom in den Städten und ärmliche Dorfsiedlungen.
Turkmenistan, ein Land, das fast zur Gänze aus staubiger Wüste besteht, und das lange Jahre von einem diktatorischen Präsidenten beherrscht wurde, der sich selbst den Namen Turkmenbaschi - Vater der Turkmenen - gab.
Usbekistan mit seinen prachtvollen Bauten, Minaretten und Moscheen.
Und zuletzt wird in einem Spezialbeitrag noch auf die Tragödie des Aralsees eingegangen.

Es handelt sich bei diesem Buch um mehr als nur einen reinen Bildband. Für jedes der vier Länder erhält der Leser weitergehende Informationen. Hier hat mir aber hin und wieder der kritische Blick hinter die Kulissen gefehlt. Man erfährt nur Altbekanntes, also zB die Nachteile der Spezialisierung aus Sowjetzeiten, die Korruption, etc. Was fehlt zeigt sich am Beispiel Kirgisistan: Die Unruhen in Südkirgisistan vom Jahr 2010 zwischen Usbeken und Kirgisen sind nicht von heute auf morgen entstanden. Bereits 1990 nach der Auflösung der ehemaligen Sowjetunion, brodelt es, Menschen starben, erst ein Eingreifen der Sowjetunion beendete den Konflikt. Als Gründe für den späteren, erneuten Ausbruch werden auf der Wikipedia-Seite die Unzufriedenheit wegen Korruption, steigende Preise und die Wirtschaftskrise benannt. Ein Drittel der 5,3 Millionen Einwohner Kirgisistans soll unter der Armutsgrenze leben. Es erscheint mir kaum glaubhaft, dass diese Faktoren nicht schon zwei Jahre früher bei Erscheinen dieses Buches spürbar waren. Doch wie bezeichnet Andreas Kramer Kirgisistan? Als Schweiz Zentralasiens. Achtet man nur auf die Gebirgswelt, so mag dies passen. Sogar die traditionellen sommerlichen Wettkämpfe - gezeigt werden im Buch unter anderem das Ringen, das Ringen auf Pferden und andere Geschicklichkeitsspiele auf Rössern - lassen sich durchaus mit dem Schweizer Nationalsport Schwingen vergleichen. Ansonsten steht die Schweiz aber zumindest in meiner Welt für Stabilität, wirtschaftliches Wohlergehen und ein friedliches Nebeneinander. Und letztere Punkte scheinen auf Kirgisistan nicht unbedingt zuzutreffen.

Kurz: Manchmal hatte ich den Eindruck als ob Andreas Kramer zwar gerne und immer wieder die touristischen Möglichkeiten der vier vorgestellten Länder Zentralasiens hervorhebt, Risiken und Schattenseiten aber nur andeutet oder lieber ganz verschweigt.

Formales:
Meistens werden mehrere Bilder auf einer Doppelseite gezeigt. Hin und wieder wird der Platz aber auch genutzt, um nur eine besonders reizvolle Aufnahme doppelseitig zu präsentieren. Alles ist natürlich in Farbe. Die Druckqualität ist gut.
Im Register gegen Ende des Buches werden nur Orte und Gewässer genannt. Direkt daneben ist eine Karte der Region zu sehen. Besser wäre es gewesen, hätte man diese Karte bereits auf den ersten Seiten des Buches dem Leser zur Verfügung gestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

½
(TOP 50 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 23