Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Erste Verschleißerscheinungen, 13. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Wonderworld (Audio CD)
Die "Wonderworld" von 1974 ist in meinen Augen eigendlich die letzte Platte der Gruppe, mit dem typischen Heep-Sound. Ab "Return To Fantasy" veränderte sich dieser doch so nach und nach. Aber irgendwie schien bei der "Wonderworld" ein wenig die Luft raus zu sein. Lag es daran, dass die Gruppe seit 4 Jahren Platte auf Platte und Tour auf Tour folgen ließ? Oder lag es an den Drogenproblemen der Herren Hensley, Thain und Byron? Man weiß es nicht. Es sind auch gute Songs enthalten, z.B. `Suicidal man` (rockt ordentlich), `Dreams` (die Fortsetzung von `Dreamer` und `Sweet Freedom` von der Sweet Freedom-Platte) und `I won`t mind` (Bluesrocker mit tollen Gitarren). Aber einige Songs sind doch recht langweilig und lustlos (z.B. `Shadow and the wind`). Trotzdem höre ich die Platte gelegendlich ganz gerne, sind eben Heep. :-))
Leider ist es das letzte Album mit Gary Thain. Aufgrund eines Unfalls auf der Bühne musste er die Gruppe verlassen. Er verstarb Ende 1975.

Für "Wonderworld" gibt es vor mir gute 3 Sterne, zu mehr reicht es diesmal nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.12.2008 21:44:46 GMT+01:00
Frankie Eyes meint:
Ganz meine Meinung! Die letzte in der "klassischen" Besetzung konnte mich nicht mehr begeistern. "Return to Fantasy" war schon wieder interessanter, was bestimmt auch an John Wetton lag.

Adventsgruß vom Frankie

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.12.2008 23:22:53 GMT+01:00
Rocka Rolla meint:
Ja da bin ich ja mal gespannt!!!!
Die kenne ich nur vom Namen her, die Songs weniger.
Wonderworld kenne ich nur.
Tja, dann wäre meine Heep Sammelung fast komplett.

LG Peterl

Hi Frankie, lange nichts gelesen von Dir
:-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 842