Kundenrezension

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Locker-flockiges Mafia-Spektakel mit viel Sinn für Humor, 15. Oktober 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Malavita: Eine Mafia-Komödie (Broschiert)
In einer Nacht- und Nebelaktion zieht Familie Blake in ihr neues Heim ein, ein schönes Häusschen im beschaulichen Provinznest Cholong-sur-Avre in der Normandie. So eigenartig, wie der Umzug von Statten geht, so eigenartig ist auch die Familie selbst. Denn Vater Fred, kein geringerer als ein großes Tier der Amerikanischen Mafia, der als Kronzeuge quasi seine ganze Sippschaft verraten hat, hat sich und seine Frau sowie die beiden Kinder, in ärgste Bredouille gebracht, muss sich einem strengen Zeugenschutzprogramm unterziehen und nach Frankreich fliehen.
Aus Giovanni Manzoni wird Frederick Blake. So einfach geht das.
Doch alles andere als einfach ist es nun, die Vergangenheit ruhen zu lassen und in der neuen Umgebung Fuß zu fassen. Denn auch wenn sich die Blakes mehr oder weniger bemühen, ihre Maskerade gegenüber nervigen Nachbarn, treudoofen Mitschülern und natürlich gegenüber den unsichtbaren Augen der Häscher, die nach ihnen suchen, aufrecht zu erhalten, stets im Augenschein von FBI-Agenten, die beinahe schon zur Familie gehören, so lassen sich die Wurzeln eines Mafiosos nunmal nicht so einfach wegwischen...

Der Roman "Malavita" überzeugt zum einen durch seine versierte Sprache, seinen Witz und seine mehr oder weniger liebenswerten aber in jedem Fall hochinteressanten Charaktere, die vor allem durch ihre Vielschichtigkeit auffallen.
Warren, der Sohn und Jüngste der Familie, hat mir dabei besonders gut gefallen. Bei ihm merkt der Leser, dass hier Mafioso-Blut durch die Venen fließt. Er und Belle, seine ältere Schwester, erleben allerhand Kurioses auf ihrer neuen Schule, daheim dagegen entspinnt sich der Konflikt zwischen Fred, der alsbald beginnt, auf einer alten Schreibmaschine seine Memoiren zu verfassen, und seiner Frau Maggie, die hin und her gerissen ist zwischen ihrer Liebe zu Fred und den Kindern und der Abscheu darüber, in welche Situation sie der Mafioso gebracht hatte. Dazu kommt dann noch FBI-Agent Tomaso Quintiliani, fast schon Freund der Familie, der für die Blakes eine wichtige Rolle spielt.

Toni Benacquista hat es geschafft, das Thema Mafia in eine leichte Gangsterkomödie zu verpacken, die stets zwischen unvorhersehbaren, teils deftigen Ereignissen und echt komischen Passagen hin und her schwankt. "Malavita" - übrigens benannt nach dem faulen Hund der Familie - liest sich teils wie ein Tagebuch (da Freds Memoiren, an denen er schreibt, immer wieder in den Fließtext miteingearbeitet sind), teils wie ein ernsthaftes Gangsterepos. Dazwischen finden auch reichlich ruhige Töne Platz. Es ist der Alltag, den die Mafia-Familie zu bewältigen hat, der das Ganze so unterhaltsam macht. Dennoch ist der Roman, das sei erwähnt, nichts für gänzlich Zartbesaitete, schließlich geht es um die Mafia und die scherzt dann doch weniger, als man anfangs in diesem Buch denken könnte. So viel sei verraten.

In jedem Fall empfiehlt sich das Buch als gute Lektüre für Zwischendurch für alle, die einen Sinn für eine gute Prise schwarzen Humor, stilistisch tolle Dialog(und Monolog-)Zeilen sowie durchaus komödiantische Elemente in Thrillern haben.

In Kürze wird der Roman auch mit Robert de Niro als Fred in der Hauptrolle verfilmt. Und man kann nur folgendes sagen: Robert de Niro ist die absolut perfekte Besetzung für diesen Charakter.

Von mir erhält "Malavita" verdiente 4 Sterne. Zum Fünften konnte ich mich nicht durchringen, da mir die wichtige, herausragende Aussage des Buches ein bisschen abgeht. Ansonsten findet man hier gute Unterhaltung vor, Fans u.a. von John Niven dürften ihre Freude damit haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (26 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 14,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.638