Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 18. Mai 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Schattenblume (Taschenbuch)
Ich habe mir kürzlich von Karin Slaughter "Vergiss mein nicht" und "Schattenblume" ausgeliehen. Ersteres habe ich durchgelesen, ohne in großartige Begeisterungsstürme auszubrechen, aber es war okay. Ganz spannend, halbwegs brauchbar geschrieben - okay eben.

Aber jetzt... Wer reißbrettartige Charaktere, die völlig widersinnig handeln und sich nicht weiterentwickeln, sucht, ist mit "Schattenblume" gut bedient. Wobei ich zugeben muß, daß ich nicht weiß, was die Charaktere nach Seite 86 noch so treiben, denn da hab ich das Buch dann weggelegt.
Und ich leg normalerweise nie ein Buch weg! Selbst einen strunzlangweiligen Historienkrimi habe ich nach anderthalb Jahren noch ausgelesen. Aber hier weigere ich mich.

Allein bei der ersten Seite war ich skeptisch. Stilistisch ist das ganz unten. Vielleicht ist das der Übersetzung geschuldet, aber Sätze wechselweise mit "Sara" und "Marla" und das ungefähr 5 Mal anzufangen, ist nicht besonders geschliffen. Lernt man ganz früh als Schreiber... eigentlich. Aber auch weiterhin läßt der Stil ein wenig zu wünschen übrig. Zu umgangssprachlich. Zu platt.
Entschädigt wird man handlungstechnisch mit nichts. Karin Slaughter hat es geschafft, mir nun mit meinem zweiten Buch von ihr ihre Heldin Sara Linton so madig zu machen, daß mich nicht mehr interessiert, was da weiter passiert. Ich finde, das ist ein Todesurteil für ein Buch. Hat die Autorin keinen Respekt vor ihren Charakteren? Sie macht Sara Linton total unsympathisch und läßt sie unsinnig handeln. Sie ist super zickig... allein der Streit am Anfang mit Jeffrey ist komplett albern und kindisch. Welcher Lektor hat das durchgehen lassen?

Hauptproblem war für mich der abrupte Wechsel in die Vergangenheit. Als beim zweiten immer noch nicht klar wurde, wozu das gut sein soll, hab ich gestreikt und das Buch weggelegt. Hallo, da läuft grad eine Geiselnahme auf dem Polizeirevier und es ist Gehirn an die Wand geflogen (stand irgendwo so da). Da will ich doch nicht wissen, daß Sara und Jeffrey ein paar Jahre vorher nach Florida gefahren sind.

Ich lese mittelmäßige Bücher weiter, wenn sie irgendeinen Aspekt haben, der mich überzeugt. Sprache, Inhalt, Charaktere. Aber hier ging alles daneben. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 90.609