Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannungsgeladene Spielesammlung für 2-8 Kinder ab 8 Jahren von Max Kirps., 7. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Ravensburger 27205 - Schlag den Raab Kids, Spielesammlung (Spielzeug)
Genau wie in der TV-Show von Stefan Raab, können die Kids hier die Spiele der Großen nachahmen - natürlich kindgerecht angepasst :)!
Es gilt in einer zuvor bestimmten Rundenzahl die meisten Herausforderungen zu gewinnen und so die höchste Punktzahl zu erreichen.

Spielvorbereitung:
Die enorme Materialfülle (Ringe, Aufstellfüsse, Becher, Ball, Pfanne, Schnipp-Chips, Kegelschablone, Sanduhr, Kunststoffkugeln, Punkteleisten, Stoffrasen, Landkarte, Trennwände, Entschlüssungsscheiben, Tore, u.v.m.) läßt die Spieler vllt. erstmal zurückweichen, aber ein beherztes Vorsortieren der Spielutensilien ist dann doch schneller erledigt, als gedacht und hiernach können die einzelnen Spiele wunderbar angegangen werden.
Ein großer Tisch, der rundherum benutzbar ist, ist von großem Vorteil und das Material könnte auf einem Nachbartisch untergebracht sein^^.

Generell läßt sich mit Hilfe der Anleitung und ein wenig Kombinationsgabe^^ das Meiste sowieso auseinanderhalten bzw. zusammenlegen. Alle Spielmaterialien die in rot oder blau gehalten sind, lassen sich z.B. schon mal auf die Teams verteilen.

Die Teams können auch gleich eingeteilt werden, eine Gruppe spielt für den TV-Star^^ "Raab", die andere Gruppe den "Herausforderer".
Je nach Spielerfahrung und/oder Alter der Teilnehmer, kann ein Erwachsener (Betreuer) die Rolle des Moderators (Elton oder Steven) übernehmen und als solcher die Spiele auswählen, für Entscheidungen sorgen, etc - ansonsten wechseln sich die Teams hier ab.

Die Quizkarten gehören auf jeden Fall noch sortiert und die Drehscheiben(kreisel) zusammengesteckt. Der Rest ergibt sich i.d.R. leicht^^.

Abschliessend entscheiden sich die Spieler noch für eine der drei Spielformen: "Ratzfatz" (8 Punkte, ca. 30min.), "Medium" (28 Punkte, ca. 60min.), "Showtime" (61 Punkte, ca. 90min.).

Spielziel:
Das Team, das am Ende die meisten Punkte vorweist, gewinnt!

Spielablauf:
Am Spielunterkarton sind rundum zwei Leisten aufgedruckt, einmal von 1-15 für die Spiele und einmal von 1-61 für die Punkte.
Die Spielnummern wechseln sich zudem in der Farbe ab und geben so die Spielkategorie vor: "Action&Risiko" (schwarz), "Glück&Geschick" (silber) oder "Knobeln&Köpfchen" (orange).
Bei Beginn jeden Spieles wird der graue Marker um ein Feld weiter auf die aktuelle Spielnummer gesetzt, so dass dies für jeden ersichtlich ist.

Das aktive Team (oder der Moderator) wählt dann immer zuerst ein Spiel aus, indem der Spielekreisel, welcher abwechselnd Spiele aus den drei o.g. Kategorien zeigt, gedreht wird. Gestoppt wird der Kreisel mit einem Fingertip auf die Oberfläche, was ihn "herunterbremsen" und anhalten sollte.
Der Finger zeigt nun auf ein Spiel und es wird das nächste Spiel im Uhrzeigersinn, das zur Kategorie passt, gewählt - falls dies schon zuvor gespielt wird, wird das Nächste aus dieser Kategorie ausgewählt.

Wurde das Spiel bestimmt, entscheiden die Teams nun, welcher ihrer Spieler die Aufgabe übernimmt.

Anschließend wird gespielt, wobei das Team, welches mit den Punkten aktuell weiter zurückliegt, bestimmen darf, wer anfängt.
Nun werden die Regeln zum Spiel erklärt und es geht los!

Wurde das Spiel zu Ende gebracht, erhält das Gewinner-Team die Rundenzahl (Spielnummer) als Punkte gutgeschrieben; Bsp.: Spiel 5 = 5 Punkte.

Hiernach geht es sofort weiter mit der nächsten Spielrunde, usw. bis die zuvor festgelegte Punktzahl von einem Team erreicht wurde.

Alle Spiele einzeln zu erklären, würde den Rahmen sprengen, aber der Übersicht halber seien zumindest die Titel aufgelistet, die mit dem mitgelieferten Material zu spielen sind:

"Ball fangen", "Becherball", "Bilderrätsel", "Blamieren oder Kassieren", "Chip-Fechten", "Chipschnipp", "Dotzen", "Einbein", "Entschlüsseln", "Flatterblatt", "Flohzirkus", "Hausnummern kegeln", "Hut-auf-Lauf", "Kartenpusten", "Lieder summen", "Nasenrasen", "Papier reißen", "Pfannkuchen wenden", "Pusteball", "Rechtschreibfehler", "Ringe werfen", "Scherzfragen", "Schütten", "Spiegelschrift", "Stimt's?", "Tiere finden", "Wo liegt was?", "Wort im Wort", "Zahlen jagen", "Zungenbrecher".

Zusätzlich werden noch sechs weitere Spiele erklärt, die aber weiteres (Haushalts-)Material benötigen:

"Ballonball", "Ballonjonglage", "Die Flasche", "Flaschenrennen", "Klammerhammer", "Wie viele?".

- Beispiel-Erklärung: "Nasenrasen", Kategorie Action&Risiko
(benötigtes Material: 4 Ringe, 2 Becher, Sanduhr, Stoppuhr, Stift und Papier)
Die vier Ringe werden in einer Reihe mit ca. 20cm Abstand zueinander am Tischrand platziert und die Kontrahenten erhalten jeweils den Becher ihrer Teamfarbe.

Die Ringe dienen als Hindernisse, zwischen denen die Spieler den umgedrehten Becher mit der Nase(!) slalom-artig hin- und zurück schieben müssen.
Es gilt den Parcours möglichst schnell zu absolvieren. Ein Anstossen an die Ringe oder ein Kippen des Bechers hat den Neustart zur Folge.

Spielende:
Sobald ein Team die vorher bestimmte Punktzahl (8, 28, 61) erreicht hat, hat es gewonnen und das Spiel ist beendet.

Fazit:
SdR Kids ist genauso herrlich schräg, fordernd und lustig wie seine "großen Brüder"!
Ein Partyspiel für alle, die sich auf eine feine Runde nicht zu ernster Kost einlassen mögen.
Der Autor hat sich große Mühe gegeben, den Kern der Show auf Spielbrettniveau zu bringen und dabei soviel Abwechslung in einen Karton gepackt, wie sie sonst eben nur in der gleichnamigen, großen Fernseh-Show zu finden ist - und dort hat man ganz andere Mittel zur Verfügung.
Es handelt sich hier um die Kids-Edition, aber in den Testrunden waren auch die "Großen" nicht minder gefordert und so kam durchgehend Spass bei allen Beteiligten auf. Hier liegt ein tolles Familienspiel vor, das Lust auf mehr macht und durch die Varianz der Spielzeit gerne immer wieder hervorgeholt wird - auch bei kleineren Spielgruppen.
Optik, Material und Anleitung sind allesamt ansprechend, qualitativ wertig und zugänglich. Mit der Fülle an abwechslungreichen Spielrunden kann man mit dem einen Spielkarton einen ganzen Kindergeburtstag füllen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (35 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 32,99 EUR 29,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

B. Barth
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Top-Rezensenten Rang: 970