Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MacBook Pro auf speed, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung MZ-7TE750BW Serie 840 EVO Basic interne SSD-Festplatte (6,3 cm (2,5 Zoll) (750GB, 1GB Cache, SATA III) metallic silber (Personal Computers)
Einfach nur schnell! Mehr braucht man dazu nicht mehr zu sagen, es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, man denkt man sitzt vor einem neuen Computer. Situationen in denen man auf den Programmstart warten muss sind vorbei, selbst iTunes startet in 2s und ist sofort bedienbar.

Zu der SSD an sich braucht man nicht viel zu sagen, fast alle Testberichte sind sich einig, Preis und Leistung sind hier ungeschlagen bei Samsung und die sind auch die einzigen, die die Größen von 750GB und 1TB anbieten und das auch noch zu bezahlbaren Preisen.

Wer mehr Sicherheit und Geschwindigkeit benötigt greift zur Pro Serie, die etwas teurer und nur bis 512GB verfügbar ist.
Der Umzug meines kompletten MacBook Pro's (late 2011) war nach etwas Vorbereitung problemlos. Selbst die Bootcamp und Recovery Partition ist mitgewandert ohne auch nur eine Neuinstallation. Hier meine Vorgehensweise:

1) Backup mit TimeMachine erstellen (zur Sicherheit)
2) Backup der Bootcamp Partition mit WinClone
3) SSD per USB Adapter extern anschließen und in OSX formatieren
4) mit Carbon Copy Cloner die Recovery Partition (RP) erstellen lassen (das ist die einzige Software die auch die RP kopieren kann)
5) mit Carbon Copy Cloner die OSX Partition kopieren (nicht wundern die Anzahl der Dateien wird nicht übereinstimmen nach dem Kopiervorgang, CCC lässt unnötiges weg, bei mir fehlte nichts und es lief alles)
6) im Festplattendienstprogramm die Bootcamp Partition neu anlegen (gleiche Größe und Dateisystem MS-DOS)
7) mit WinClone Bootcamp Image Wiederherstellen
8) Festplatten tauschen und hochfahren, fertig! Anleitung gibt es bei iFixit

Keine einzige Neuinstallation notwending, es war alles exakt so wie vorher.

Nützliche Tipps:

in OSX:
TrimEnabler benutzen, da mit nonApple SSD's diese Funktion aus ist und somit Leistung verloren geht.

in Boocamp:
den SSD Magician von Samsung benutzen um Windows für die SSD einzurichten bzgl. Performance.

Fazit: kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins