Kundenrezension

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kunst oder Kitsch?, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Golden Age (Audio CD)
Man muss ja auch mal über den Tellerrand blicken können. Ich, der sich eigentlich primär für Rock und Metal begeistert, bin anderen Musikrichtungen gegenüber immer aufgeschlossen; sie müssen mich nur überzeugen können. "The Golden Age" von Woodkid zum Beispiel brachte dies fertig. Aufmerksam geworden bin ich auf die Musik, als ich "Run Boy Run" zufällig hörte. "Klingt ja interessant", dachte ich mir. Nach ein paar Hörproben habe ich mir das Album bestellt. Das Genre von Woodkid lässt sich nur schwer kategorisieren. Irgendwie ist es eine Mischung aus Pop und orchestralem Soundtrack. Die zahlreichen Streicher und Bläser werden oftmals von Trommeln begleitet, dazu gesellt sich die tiefe Stimme von Yoann "Woodkid" Lemoine. Mal sind die Lieder bombastisch orchestriert, dann wieder nur auf Stimme und Piano reduziert. Die Melodien bleiben im Gedächtnis, und eine gewisse Melancholie ist allgegenwärtig. In den Texten wird eine durchgehende Geschichte erzählt, man kann also von einem Konzeptalbum sprechen. Die berechtigte Frage lautet: Ist dies nun gewaltige Epik oder patethischer Kitsch? Ich entscheide mich für Ersteres, kann aber auch verstehen, wenn jemand das anders sieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.12.2013 00:51:00 GMT+01:00
Ulrich Groh meint:
Sehr gute Besprechung dieser Platte, meinen Respekt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.12.2013 10:40:52 GMT+01:00
Danke.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Sassenburg

Top-Rezensenten Rang: 355