Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schund und null Sterne, 3. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Haus der Löcher (Kindle Edition)
Entschuldigung aber soviel (subjektive) Ehrlichkeit muss sein. Ich lese gerne, ich lese viel, ich lese durchaus auch bunt gemischt, d.h. vom Sachbuch (Ideale, Worst Case, Reinhard Sprenger) bis hin zum etwas wirr anmutenden Tom Robbins (Buntspecht, Schicksalsjahre einer Tramperin) und ebenso auch gerne "Mainstream" (also die guten Bekannten von Grisham bis Follet oder Link und Co.). Auch habe ich Charles Bukowski in jungen Jahren gelesen oder "Traum vom Fliegen", aber so einer Geschichte, die uns Mr. Baker im "Haus der Löcher" auftischen will, kann mein halbwegs gesunder und munterer Geist nicht folgen. Mit Verlaub: ich habe selten so einen Schwachsinn gelesen. Man mag darüber streiten ob die Feuchtgebiete einer jungen Autorin Grenzen aufzeigen, man kann auch durchaus liberal und locker mit dem Thema Sex, Erotik und von mir aus auch Pornographie umgehen.

Wenn aber - wie in diesem Buch an jeder Stelle - nur eine wirre Konstruktion an Phantasien alles, aber schier alles möglich macht und dabei auch noch der Versuch einer Story vermittelt werden soll, dann verlassen mich meine Toleranzhormone, von denen (glaube ich zumindest) doch einige vorhanden sind.

Ein Beispiel? Die Geschichte beginnt damit, dass eine Frau in einem Steinbruch eine Hand findet und diese mit nach Hause nimmt. Selbstredend natürlich, dass diese Hand sprechen kann und logo, dass die Zimmergenossin von der Dame ihre erotischen Gedanken mit jener abgerissenen Hand prompt in die Tat umsetzt. Kurz darauf befinden Mann (und die beiden Frauen) sich auch im Haus der Löcher (wie immer sie dahin gekommen sind) und dann nimmt der Nonsens seinen Lauf. Das die Hand natürlich immer wieder mal gefüttert werden muss, mag verwirren, wird aber als Verdauungsvorgang beschrieben, daher muss sie auch gefüttert werden, klarer Fall. Die Hand ist natürlich im Haus der Löcher auch dabei (da kam sie schließlich her) und wartet auf die Zuordnung zu ihrem Besitzer und vorher werden noch alle möglichen Bewerber und Auswahlverfahren angeboten. Die Peniswaschanlage übernimmt die Reinigung und ansonsten gibt es allerlei was es "normal" nicht gibt, noch gegeben hat und niemals geben wird.

Vielleicht bin ich konservativ, vielleicht fehlt mir die Grenzenlosigkeit meiner Phantasie, während dem Autor offenkundig mit selbiger der Gaul komplett durchgegangen ist: ich kann an diesem Buch weder schöne Erotik noch prickelnden Sex geschweige denn eine halbwegs nett zu lesende Geschichte finden - im Gegenteil, es ist eine Ansammlung von unreeller Perversion, die weder spannend noch (aus meiner ganz persönlichen Sicht) lesenswert sind. Daher hab ich das Buch enttäuscht nach etwa 60 Seiten zur Seite und ins hinterste Eck meines Schrankes gelegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.9 von 5 Sternen (35 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 9,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Landkreis TS

Top-Rezensenten Rang: 32.535