Kundenrezension

33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktischer Netzwerkspeicher für zuhause, 5. März 2012
Rezension bezieht sich auf: WD My Book Live Duo NAS-System mit Festplatte 4TB (8,9 cm (3,5 Zoll), Doppellaufwerk Cloudspeicher) (Zubehör)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Gerät beinhaltet 2 WD Festplatten von je 2 TB Größe. Angeschlossen wird es über Netzwerkkabel - ein WLAN Modul ist nicht vorhanden. Ausserdem befindet sich ein USB-Port zum Anschluss einer weiteren externen Festplatte an der Rückseite. Das NAS hat keinen Lüfter, somit sind nur die rotierenden Platten und das bekannte Rattern bei Aktivität leise hörbar. Die beiliegende Software habe ich am Mac installiert. Nachdem das NAS im Netzwerk gefunden wurde, kam ich allerdings im Dialog bei der Benennung des Gerätes schon nicht weiter, es folgte nur eine Fehlermeldung. Naja die IP-Adresse hatte ich ja zumindest schonmal, also weiter über den Browser, um die Einstellungen nach meinen Wünschen anzupassen.

Wer wichtige Daten direkt auf dem Laufwerk ablegen möchte - ohne weitere Kopien - der sollte erst einmal umformatieren. Unter Einstellungen kann ein Raid-1 erstellt werden, dann werden die Daten auf beide Festplatten gespiegelt. Die Gesamtgröße des Laufwerks sinkt dann dementsprechend auf die Hälfte, also 2 Terrabyte. Dieser Vorgang dauert leider schonmal 6 Stunden...
Auf der Konfigurationsoberfläche können üblicherweise Benutzer und zugehörige Freigaben eingerichtet werden. Die Freigaben werden sowohl unter Windows 7 als auch unter Mac 10.6 anstandslos erkannt. Für Automatisierte Sicherungen via Time Machine oder der Windows-Software besteht eine gesonderte Freigabe.

Über Nacht sollte dann das erste Backup des MacBooks erfolgen. Erstaunt stellte ich am nächsten Morgen fest, dass es über 14 Stunden dauern sollte, bis die 320 GB des MacBooks gesichert waren. Vielleicht spielt hierbei auch mein Switch eine Rolle, das muss ich noch testen. Begeistert war ich von der Dauer natürlich nicht!
Später habe ich noch die aktuelle Firmware auf das Gerät geladen, dies geschah unproblematisch. Allerdings wunderte ich mich über die ernorme Größe von 130 MB, die es zunächst herunterzuladen galt.

Sowohl iTunes Serverfunktion (Inhalte erscheinen dann als Privatfreigabe in iTunes) als auch DLNA Streaming (getestet mit Allshare vom Samsung Handy) funktionierten. Dazu muss nur die Medienbereitstellung einer Freigabe auf der Konfigurationsseite aktiviert werden. Die Bereitstellung lässt sich allerdings nur komplett An oder Abschalten, die Begrenzung auf einen Typ (Fotos/Musik/Videos) ist nicht möglich. Dieses Problem kann man aber umgehen, indem man weitere Freigaben einrichtet. Desweiteren wäre noch anzumerken, dass ein FTP-Zugang eingerichtet werden kann und auch ein mobiler Zugriff. Mit letzterem habe ich mich allerdings nicht beschäftigt, da es für mich aufgrund einer Trafficbeschränkung kein Thema ist.
Ausserdem versendet das NAS auf Wunsch eine Meldung per Mail bei Problemen - ein nützliches Feature. Der Energiesparmodus wird standardmässig nach 10 Minuten aktiviert. Erkennbar an der Farbe der Front-LED. Diese blinkt ausserdem bei Aktivität.

Bis auf den schlechten Start mit der Software, bin ich mit dem Gerät ansich zufrieden. Der Funktionsumfang ist ok.
Wer zusätzlich noch einen MySQL Server oder Downloadmanager möchte, muss sich ein anderes Gerät suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.04.2012 23:59:36 GMT+02:00
2GB? 2TB :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.04.2012 09:51:51 GMT+02:00
Nordsee meint:
stimmt, ist geändert :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.05.2012 14:12:46 GMT+02:00
markes79 meint:
Hi "Nordsee", ich überlege ebenfalls dieses System zu kaufen. Habe zwei MacBooks im Haushalt, deren Daten ich sichern will. Auch möchte ich Fotos Musik etc. zentral ablegen. Die dritte Anwendung wäre der Anschluss eines AppleTV. Kannst Du mir hierzu ein feedback geben? Danke.

vg markus

Veröffentlicht am 10.10.2012 17:14:31 GMT+02:00
Ciphre87 meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 27.03.2013 14:19:05 GMT+01:00
Hering meint:
Hallo. Welches Festplattenmodell ist denn verbaut? Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2013 16:45:06 GMT+01:00
Nordsee meint:
WD Caviar Green (WD20EARX)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.03.2013 17:24:16 GMT+01:00
Hering meint:
Danke!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent