Kundenrezension

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Warten auf Verbesserungen..., 18. Juli 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Stronghold 2 (Computerspiel)
Als leidenschaftlicher Stronghold 1 und Stronghold: Crusader Spieler war Stronghold 2 ein Pflichtkauf für mich.
Ich entschied mich für die englische Version, da ich diese etwas billiger erhielt.
Das Intro beeindruckend, doch mein erster Spielversuch lausig. Nichts war mehr so wie bei Stronghold 1 und Stronghold: Crusader. Ich hatte arge Probleme, da man sich nun mehr auf das Volk konzentrieren muss. Beim "alten" Stronghold musste man einfach nur aufpassen, dass genügend Nahrung und Rohstoffe vorhanden waren. Der Rest ergab sich fast von selbst. Diesmal muss man aufpassen, dass die Hyqiene stimmt, keine Kriminellen und keine Ratten durch die Straße laufen. Wer das nicht packt, dem läuft das Volk schnell weg.
Auch muss man sich um "Ehre" bemühen. Dazu muss der Spieler Feste veranstalten, Lanzenreiten, heiraten und das beste Essen im Haus haben (für Feste: Eulen, Schaf, usw.).
Somit fällt das kriegerische total weg (zumindest im normalen Spiel).
In Sachen Kampf wurde viel aufgestockt. Es gibt mehr Einheiten als in den Vorgängern und diesmal ist es auch möglich die Einheiten in einer speziellen Formation angreifen zu lassen. Auch der Burgenbau ist anders als zuvor. Mauern lassen sich einfacher und schneller bauen und es gibt neue Verteidigungsmöglichkeiten wie, zum Beispiel, die brennenden Baumstämme die man auf die Angreifer rollen lassen kann.
Man kann sich zwischen zwei Spielprinzipien entscheiden: der friedliche und der kämpferische Weg.
Im friedlichen spiel gehts darum ein zufriedenes Volk zu haben und eine schöne Burg zu bauen. Ebenfalls ist ein Endlosspiel zur Verfügung. Kurz: Wirtschaft.
Der kämpferische Weg lässt den Spieler unter anderem eine Belagerung spielen. Als Verteidiger oder Angreifer kann man nachgebaute Burgen (Stolzenfels, Marksburg,...) bezwingen, bzw. halten. Dort kann man nur Truppen befehligen, es gibt keine Wirtschaft. Ansonsten gibt es noch das normale Spiel: Wirtschaft + Krieg.
Die Bedienung ist auch unübersichtlich geworden. Das Vorratslager ist ein Haus, das erst beim zoomen die "Hüllen fallen lässt". Das gleiche gilt für die Kornkammer. Schnell verliert man sich in den vielen Zahlen und die 3D Grafik macht es dem Spieler auch nicht leichter den Überblick über die Infrastruktur zu behalten.
Zur Grafik:
Die 3D-Landschaft ist sehr toll gemacht und der Map Editor macht deswegen auch sehr viel Spaß. Aber die schöne Grafik hat auch Macken. Das ganze Spiel kommt nicht sehr serös rüber. Berserker haben Äxte, die mindestens genauso groß sind wie ihre Träger und die Mauern sind hässlich und ähneln einem Kinderspiel. Die Vorgänger sahen trotz ihrer Age of Empire 2 ähnelnden Grafik wesentlich schöner aus.
Auch die Leistung die der Rechner haben sollte im Vergleich zur Grafikleistung ist auch lächerlich. Während ich die "Schlacht um Mittelerde" in höchster Qualität und voller Action (Tausende Einheiten...) ruckelfrei spielen kann, muss ich ansehen wie Stronghold 2 mit ein paar lausigen Figuren und langsamer, unspektakulärer Action ruckelt.
Das verdirbt einen zusammen mit dem nun unspektakulären Gameplay den Spaß.
Insgesamt kann ich sagen, dass das Spiel mehr was für die ruhigen Gemüter geworden ist und somit seinen Vorgängern nicht gerecht. Stronghold 1 und Stronghold: Crusader haben mich mit einer schönen 2D-Grafik beeindruckt, dem simplen aber doch eindrucksvollen Spiel und der Schlachten natürlich, bei der etliche Einheiten aufeinander treffen und die übersichtliche Bedienung. Firefly hat das, was Stronghold und Stronghold: Crusader beliebt gemacht hat überdeckt mit sinnlosem Quatsch, was für den Spieler ein Schlag ins Gesicht ist. Zudem sind viele Bugs in dem Spiel und der Multiplayer verursacht auch plötzliche Programmabstürze. Trotz zweier Patches hat sich nicht viel getan.
Da dieses Spiel sehr viel Potential hat und ich mit meinen eigenen Missionen und Freunden (falls der Multiplayer funktioniert) trotzdem Spaß habe verleihe ich Stronghold 2 drei Sterne. Firefly, haltet euch ran und es sind bald 4.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.7 von 5 Sternen (99 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (35)
 
 
 
EUR 28,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.405.226